Perlentaucher-Autor

Nicolas Oxen

1 Artikel

Nicolas Oxen, 1986 geboren, studiert Medien- und Filmwissenschaften in Weimar.

Auf dem Museumsamt

Redaktionsblog - Im Ententeich 30.08.2011 Nicht nur wegen der "Dame mit dem Hermelin" sorgt derzeit die Ausstellung "Gesichter der Renaissance" für Aufsehen, sondern auch wegen der langen Warteschlange davor. Schon am Eröffnungstag standen etwa 3.000 Besucher bis zu zwei Stunden geduldig am windigen Kupfergraben vor dem Bode-Museum, um die Meisterwerke italienischer Porträtkunst zu bewundern. Hat man sich einmal bis zum Ticketschalter durchgekämpft, heißt es wieder warten. Zutritt bekommt man ins Museum wie auf dem Amt. Von Nicolas Oxen