Bücher zum Thema

Bücher aus und über Russland

1376 Bücher - Seite 1 von 99

Orlando Figes: Eine Geschichte Russlands

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2022
ISBN 9783608984552, Gebunden, 448 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Englischen von Norbert Juraschitz. Orlando Figes erzählt die große, fesselnde Geschichte Russlands für unsere Zeit. Dabei entfaltet er das weite Panorama der russischen Seele: von unsterblichen…

Pawel Filatjew: ZOV - Der verbotene Bericht. Ein russischer Fallschirmjäger packt aus

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2022
ISBN 9783455016147, Gebunden, 192 Seiten, 23.00 EUR
Aus dem Russischen von Maria Rajer. Zusammen mit seinem Regiment überfiel Pawel Filatjew die Ukraine. Dann entschloss er sich, nicht mehr mitzumachen - und der Welt die dreckige Wahrheit über den Wahnsinn…

Alexei Salnikow: Petrow hat Fieber. Gripperoman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783518430866, Gebunden, 364 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Russischen von Bettina Kaibach. Das postsowjetische Jekaterinburg, kurz vor Silvester: Petrow, Automechaniker und erfolgloser Künstler, fühlt sich grippig. Auf dem Weg zur Arbeit wird er von seinem…

Leonid Wolkow: Putinland. Der imperiale Wahn, die russische Opposition und die Verblendung des Westens

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2022
ISBN 9783426278994, Gebunden, 240 Seiten, 22.00 EUR
Unter Putin hat sich Russland zu einer imperialistischen Diktatur verwandelt, die die Werte und das Lebensmodell des Westens bedroht. Wie das passiert ist und warum Europa es bis zuletzt ignoriert hat…

Jessikka Aro: Putins Armee der Trolle. Der Informationskrieg des Kreml gegen die demokratische Welt

Cover
Goldmann Verlag, München 2022
ISBN 9783442316946, Gebunden, 400 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Englischen von Katharina Diestelmeier, Enrico Heinemann und Bernhard Schmid. Nicht nur Putins Militärapparat, auch seine Propagandamaschine läuft seit dem Überfall auf die Ukraine im Februar 2022…

Die großen Brände. Ein Roman von 25 russischen Autoren

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2022
ISBN 9783847704539, Gebunden, 336 Seiten, 44.00 EUR
Aus dem Russischen von Rosemarie Tietze. "Schlaft nicht! Die großen Brände sind vorüber, noch größere stehen uns bevor." So steht es in diesem literarisch-sowjetischen Kabinettstück von 25 Autoren, erschienen…

Warlam Schalamow: Ich kann keine Briefe schreiben .... Korrespondenz 1952-1978

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2022
ISBN 9783751800754, Gebunden, 751 Seiten, 48.00 EUR
Aus dem Russischen von Gabriele Leupold. Briefe waren für den Jahrhundertautor Warlam Schalamow unverzichtbares Medium des Nachdenkens über Erlebtes, Gelesenes, Filme oder Ausstellungen, über seine Gedichte…

Dmitry Glukhovsky: Geschichten aus der Heimat

Cover
Heyne Verlag, München 2022
ISBN 9783453274143, Gebunden, 448 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Russischen von Christiane Pöhlmann. Ein tadschikischer Gastarbeiter, der in die Fänge des Moskauer Organhandels gerät. Ein Antikorruptions-Ermittler, der von seinem Verfahren abgezogen wird. Ein…

Rachela Auerbach: Schriften aus dem Warschauer Ghetto

Cover
Metropol Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783863316730, Gebunden, 199 Seiten, 24.00 EUR
Bearbeitet von Karolina Szymaniak, aus dem Polnischen von Sandra Ewers. Rachela Auerbach (1899-1976) war eine der bedeutendsten Persönlichkeiten der frühen Holocaustforschung. Im Warschauer Ghetto gehörte…

Manfred Hildermeier: Die rückständige Großmacht. Russland und der Westen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2022
ISBN 9783406793530, Gebunden, 271 Seiten, 18.00 EUR
Seit Peter dem Großen und seiner erzwungenen Verwestlichung Russlands zieht sich ein zutiefst ambivalentes Verhältnis zum Westen durch die russische Geschichte: der Westen als Vorbild und der Westen als…

Dmitry Glukhovsky: Geschichten aus der Heimat

Cover
Random House Audio, München 2022
ISBN 9783837164411, MP3, 25.95 EUR
Hörbuch Download. Laufzeit Laufzeit: 12h 27min. Aus dem Russischen von M. David Drevs, Christiane Pöhlmann und Franziska Zwerg. Ein tadschikischer Gastarbeiter, der in die Fänge des Moskauer Organhandels…

Peter R. Neumann: Die neue Weltunordnung. Wie sich der Westen selbst zerstört

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783737101417, Gebunden, 336 Seiten, 24.00 EUR
Russland beginnt einen Angriffskrieg gegen die Ukraine, nur wenige Monate zuvor erleben die USA in Afghanistan ein außenpolitisches Debakel, und längst ist der Systemrivale China zur entscheidenden Supermacht…

Gwendolyn Sasse: Der Krieg gegen die Ukraine. Hintergründe, Ereignisse, Folgen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2022
ISBN 9783406793059, Kartoniert, 128 Seiten, 12.00 EUR
Mit vier Karten. Am 24. Februar 2022 griff Russland die gesamte Ukraine an, gegen die es schon seit 2014 Krieg führte. Zunächst erfolgten Luftschläge, dann bewegten sich Panzerkolonnen auf Kiew und andere…

Gerd Hankel: Putin vor Gericht?. Möglichkeiten und Grenzen internationaler Strafjustiz

Cover
zu Klampen Verlag, Springe 2022
ISBN 9783866748361, Gebunden, 136 Seiten, 14.00 EUR
Der russische Staatspräsident Putin und die Handlanger seines verbrecherischen Krieges in der Ukraine sollen strafrechtlich zur Verantwortung gezogen werden. So klar die Forderung ist, so unklar erscheint,…