Bücher zum Thema

Bücher aus und über Russland

1238 Bücher - Seite 1 von 89

Adam Higginbotham: Mitternacht in Tschernobyl. Die geheime Geschichte der größten Atomkatastrophe aller Zeiten

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783100025388, 640 Seiten, 25.00 EUR
In seinem Tschernobyl-Thriller deckt Adam Higginbotham auf, wie am frühen Morgen des 26. April 1986 der Reaktor 4 des Kernkraftwerks in Tschernobyl explodierte und die schlimmste Atomkatastrophe der Geschichte…

Andrej Platonow: Die glückliche Moskwa

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518428962, Gebunden, 221 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Russischen von Renate Reschke und Lola Debüser. Eine junge Frau kommt Mitte der dreißiger Jahre nach Moskau, um ihr Glück zu suchen. Moskwa, "Tochter der Revolution", ist ein starkes, prachtvolles…

Irina Scherbakowa: Für immer gezeichnet. Die Geschichte der "Ostarbeiter" in Briefen, Erinnerungen und Interviews

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783962890575, Gebunden, 424 Seiten, 28.00 EUR
Herausgegeben von Memorial und der Heinrich-Böll-Stiftung. Aus dem Russischen von Christina Links und Ganna-Maria Braungardt. 2,75 Millionen Menschen wurden während des Zweiten Weltkriegs aus den von…

Lia Darjes: Tempora Morte

Cover
Hartmann Projects, Stuttgart 2019
ISBN 9783960700364, Gebunden, 72 Seiten, 28.00 EUR
Mit Texten von Andrei Zavadski. In deutscher, russischer und englischer Sprache. Während einer Einladung  nach Kaliningrad (vormals Ostpreußen) entdeckte Lia Darjes die kleinen improvisierten Markstände…

Yvonne Hofstetter: Der unsichtbare Krieg. Wie die Digitalisierung Sicherheit und Stabilität in der Welt bedroht

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2019
ISBN 9783426277867, Gebunden, 304 Seiten, 22.99 EUR
Die aktuelle Weltlage ist gefährlicher denn je. Weil sich Strategien und Formen der Kriegsführung aufgrund der Digitalisierung radikal ändern, nehmen die Spannungen zwischen den Supermächten zu. Die KI-Expertin…

Rainer Grübel: Wassili Rosanow. Ein russisches Leben vom Zarenreich bis zur Oktoberrevolution

Cover
Aschendorff Verlag, Münster 2019
ISBN 9783402160077, Gebunden, 1072 Seiten, 59.00 EUR
Wassili Rosanow (1856-1919) war ein konservativer russischer Philosoph, einflussreicher Journalist und innovativer Schriftsteller. Er wird unscharf 'russischer Nietzsche' und 'russischer Freud' genannt,…

Eugen Ruge: Metropol. Roman

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2019
ISBN 9783498001230, Gebunden, 432 Seiten, 24.00 EUR
Moskau, 1936. Die deutsche Kommunistin Charlotte ist der Verfolgung durch die Nationalsozialisten gerade noch entkommen. Im Spätsommer bricht sie mit ihrem Mann und der jungen Britin Jill auf zu einer…

Raub und Rettung. Russische Museen im Zweiten Weltkrieg

Cover
Böhlau Verlag, Wien - Köln - Weimar 2019
ISBN 9783412501884, Gebunden, 383 Seiten, 45.00 EUR
Corinna Kuhr-Korolev, Ulrike Schmiegelt-Rietig, Elena Zubkova und Wolfgang Eichwede. Die Zerstörung von Kulturdenkmälern und das Ausrauben von Museen waren Teil des Vernichtungskrieges, den das nationalsozialistische…

Liu Heung Shing: A Life in a Sea of Red. Photojournalism by Liu Heung Shing

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2019
ISBN 9783958295452, Gebunden, 288 Seiten, 85.00 EUR
In englischer Sprache. Mit 195 Abbildungen. This book contains the two most important bodies of work by Pulitzer-Prize-winning photojournalist Liu Heung Shing: photos of the pivotal decades of Communism…

Johann Michael Möller: Der Osten. Eine politische Himmelsrichtung

Cover
zu Klampen Verlag, Springe 2019
ISBN 9783866745926, Gebunden, 248 Seiten, 22.00 EUR
Mit großen Hoffnungen und Erwartungen blickten vor dreißig Jahren die Osteuropäer auf die westliche Welt, und auch der Westen begann, seine östlichen Nachbarn wiederzuentdecken. Heute ist von dieser Aufbruchsstimmung…

Ales Steger: Logbuch der Gegenwart. Aufbrechen

Cover
Haymon Verlag, Innsbruck 2019
ISBN 9783709972342, Gebunden, 200 Seiten, 21.90 EUR
Mit einem Vorwort von Alberto Manguel und zahlreichen Farbfotografien des Autors. Vier Städte und Landschaften, die teils fernab unserer Lebenswelt liegen und dennoch die Probleme unserer gemeinsamen…

Scholem Jankew Abramowitsch: Die Reisen Benjamins des Dritten. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2019
ISBN 9783446263956, Gebunden, 288 Seiten, 28.00 EUR
Herausgegeben und aus dem Hebräischen übersetzt von Susanne Klingenstein. Benjamin lebt in einem ukrainischen Nest. Er hasst die Enge seines Dorfes und seiner Ehe, liebt alte Reiseberichte und träumt…

Stephan Lehnstaedt: Der vergessene Sieg. Der Polnisch-Sowjetische Krieg 1919/1921 und die Entstehung des modernen Osteuropa

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406740220, Kartoniert, 221 Seiten, 14.95 EUR
Der Polnisch-Sowjetische Krieg 1919-1921 ist die Urkatastrophe des osteuropäischen 20. Jahrhunderts. An seinem Ende stand eine labile Friedensordnung, deren Spannungen selbst durch den Zweiten Weltkrieg…

Gusel Jachina: Wolgakinder. Roman

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783351037598, Gebunden, 591 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Russischen von Helmut Ettinger. In der Weite der Steppe am Unterlauf der Wolga siedeln seit dem achtzehnten Jahrhundert Deutsche.1916 führt Jakob Bach in dem kleinen Dorf Gnadental ein einfaches…