Bücher zum Thema "Bücher aus und über Russland"

35 Bücher - Stichwort: Oktoberrevolution

Hugo Fischer: Lenin. Der Machiavell des Ostens

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783957574695, Gebunden, 328 Seiten, 30.00 EUR
Die Oktoberrevolution 1917 galt vielen europäischen Intellektuellen als Fanal: Ob angsterfüllt beobachtet oder euphorisch begrüßt, sie war das Ereignis der Epoche, zu dem man sich intellektuell zu verhalten…

Irina Scherbakowa: Die Hände meines Vaters. Eine russische Familiengeschichte

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2017
ISBN 9783426277102, Gebunden, 416 Seiten, 22.99 EUR
Aus dem Russischen von Susanne Scholl. "Die Hände meines Vaters" ist eine epische russische Familiengeschichte vor dem Panorama der Oktoberrevolution, der Weltkriege wie des ganzen 20. Jahrhunderts. Irina…

Gunnar Hindrichs: Philosophie der Revolution

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518587072, Gebunden, 396 Seiten, 29.00 EUR
Die Oktoberrevolution war nicht irgendein Ereignis. Sie hat das 20. Jahrhundert tiefgreifend geprägt. Und auch unsere eigene Zeit, die mit dem Ende des Ost-West-Konflikts aus dem Schatten des Roten Oktobers…

Eva Ingeborg Fleischhauer: Die Russische Revolution. Lenin und Ludendorff (1905 - 1917)

Cover
Edition Winterwork, Borsdorf 2017
ISBN 9783960142478, Gebunden, 888 Seiten, 64.90 EUR
Nach ihren Beiträgen zur Geschichte der Deutschen im Zarenreich und in der Sowjetunion, zum Hitler-Stalin-Pakt und zum Widerstand der internationalen Diplomatie gegen den Russlandfeldzug 1941, legt die…

Ulrich M. Schmid: De profundis. Vom Scheitern der russischen Revolution

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518420096, Gebunden, 572 Seiten, 28.00 EUR
Mit einer Einleitung von Karl Schlögel. Aus dem Russischen von Gabriele Leupold, Olga Radetzkaja, Dorothea Trottenberg, Volker Weichsel und Regula Zwahlen. Sie hatten die Revolution 1905 scheitern sehen…

György Dalos: Der letzte Zar. Der Untergang des Hauses Romanow

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406713675, Gebunden, 231 Seiten, 22.95 EUR
Deutsche Bearbeitung von Elsbeth Zylla. In der Nacht vom 17. auf den 18. Juli 1918 wurde Zar Nikolaus II. mit seiner Frau und der gesamten Familie von einem Kommando der Tscheka in Jekaterinenburg ermordet.…

Martin Aust: Die Russische Revolution. Vom Zarenreich zum Sowjetimperium

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406707520, Gebunden, 279 Seiten, 14.95 EUR
Wer von der Russischen Revolution spricht, der meint in der Regel die bolschewistische Oktoberrevolution. Doch handelte es sich tatsächlich um eine Vielzahl von Revolutionen. Martin Aust lässt die Dramatik…

Stephen A. Smith: Revolution in Russland. Das Zarenreich in der Krise 1890-1928

Cover
Philipp von Zabern Verlag, Darmstadt 2017
ISBN 9783805350686, Gebunden, 496 Seiten, 39.95 EUR
"Revolution in Russland", das neue Buch des britischen Historikers Stephen A. Smith, sticht hervor durch zahlreiche neue, vor allem russische Quellen sowie durch seine ungewöhnliche Chronologie: 1890-1928.…

Artjom Wesjoly: Blut und Feuer. Roman

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783351036744, Gebunden, 640 Seiten, 28.00 EUR
Mitarbeit: Jekatherina Lebedewa. Aus dem Russischen von Thomas Reschke. Die volle Wahrheit des gewöhnlichen Lebens während der Oktoberrevolution und des anschließenden Bürgerkriegs zu zeigen - das war…

Catherine Merridale: Lenins Zug. Die Reise in die Revolution

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783100022745, Gebunden, 384 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Englischen von Bernd Rullkötter. In "Lenins Zug. Die Reise in die Revolution" erzählt die britische Historikerin Catherine Merridale die Geschichte der berühmtesten Zugfahrt der Weltgeschichte,…

Boris Sawinkow: Das schwarze Pferd. Roman aus dem Russischen Bürgerkrieg

Cover
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783869711454, Gebunden, 272 Seiten, 23.00 EUR
Aus dem Russischen von Alecxander Nitzberg. Juli 1917, Russland: Boris Sawinkow, einst "Russlands Top-Terrorist", wird stellvertretender Kriegsminister in der provisorischen Regierung Alexander Kerenskis.…

Wolfgang U. Eckart: Von Kommissaren und Kamelen. Heinrich Zeiss - Arzt und Kundschafter in der Sowjetunion 1921-1931

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2016
ISBN 9783506785848, Gebunden, 382 Seiten, 44.90 EUR
Anlässlich des hundertsten Jahrestages der Oktoberrevolution von 1917: die Erstveröffentlichung der farbigen Berichte des Mediziners Heinrich Zeiss aus der jungen Sowjetunion. Wolfgang U. Eckart stellt…

Boris Sawinkow: Das fahle Pferd. Roman eines Terroristen

Cover
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2015
ISBN 9783869711140, Gebunden, 304 Seiten, 22.99 EUR
Aus dem Russischen von Alexander Nitzberg. Der Ur-Roman über die Psychologie des Terrors. Er hat einen britischen Pass, angeblich ist er Engländer. Mit ihm sind vier Komplizen angereist: eine Bombenbauerin…

Sinaida Hippius: Petersburger Tagebücher. 1914-1919

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2014
ISBN 9783847703587, Gebunden, 500 Seiten, 38.00 EUR
Bearbeitet, mit Anmerkungen, einem kommentierenden Namensregister und einem Nachwort bereichert von Christa Ebert. Aus dem Russischen von Bettina Eberspächer und Helmut Ettinger. Der Beginn des Ersten…