Bücher aus und über Russland

1146 Bücher

| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor

Jeronim Perovic: Die Regionen Russlands als neue politische Kraft. Chancen und Gefahren des Regionalismus für Russland

Peter Lang Verlag, Bern 2002
ISBN 9783906767291, Broschiert, 350 Seiten, 29.60 EUR
Während der letzten zehn Reformjahre sind die Regionen Russlands zu einer Kraft geworden, die aus dem politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Leben des Landes nicht mehr wegzudenken ist.…

Feliks Cecik / Annette Julius (Hg.): Nur Sterne des Alls. Zeitgenössische russische Lyrik. Anthologie. Deutsch-Russisch

Kirsten Gutke Verlag, Köln, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783928872348, Gebunden, 356 Seiten, 20.00 EUR
Übertr. von Isolde Baumgärtner, Marianne Wiebe, Frank Göbler und anderen.

Juri Rytcheu: Der letzte Schamane. Die Tschuktschen-Saga

Cover
Unionsverlag, Zürich 2002
ISBN 9783293002999, Gebunden, 350 Seiten, 19.80 EUR
Aus dem Russischen von Antje Leetz. Bis zurück zum ersten Menschen, der der Verbindung der Urmutter mit dem Wal entsprang, kann Jru Rytcheu seine Ahnenlinie zurückverfolgen. Seine Familiengeschichte ist…

Alexandra Cavelius: Die Zeit der Wölfe. Eine tschetschenische Familie erzählt

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783898340496, Gebunden, 398 Seiten, 22.00 EUR
Die Geschichte einer Familie, die der Hölle des Bürgerkriegs in Tschetschenien entkommen ist, denn der »heilige Krieg im Kaukasus« fordert weiterhin seine Opfer. Subar, die allein erziehende Mutter von…

Kathrin Behrens: Die Russische Orthodoxe Kirche: Segen für die 'neuen Zaren'. Religion und Politik im postsowjetischen Rußland (1991-2000). Diss.

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2002
ISBN 9783506707949, Gebunden, 417 Seiten, 50.00 EUR
Die Orthodoxe Kirche ist zum politischen Machtfaktor im heutigen Russland geworden. Nationalisten, Kommunisten und auch der Präsident suchen ihre Unterstützung. Das vorliegende Buch beleuchtet die Hintergründe…

Anton Tschechow: Er und sie. Frühe Erzählungen 1880-1885

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783257063219, Gebunden, 624 Seiten, 24.90 EUR
Herausgegeben, aus dem Russischen übersetzt und mit Anmerkungen versehen von Peter Urban. Anton Tschechow war offen für alles. In seinen frühen Moskauer Jahren tobte er sich stilistisch aus, ohne dabei…

Anton Tschechow: Anton Tschechow: Frühe Erzählungen, 2 Bände. Er und sie; Ende gut

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783257063202, Gebunden, 1152 Seiten, 24.90 EUR
Herausgegeben, aus dem Russischen übersetzt und mit Anmerkungen versehen von Peter Urban. Anton Tschechow war offen für alles. In seinen frühen Moskauer Jahren tobte er sich stilistisch aus, ohne dabei…

Boris Akunin: Mord auf der Leviathan. Fandorin ermittelt. Roman

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783746617626, Broschiert, 280 Seiten, 8.50 EUR
Aus dem Russischen von Renate und Thomas Reschke. Als "James Bond des 19. Jahrhunderts" hat Detektiv Fandorin Kultstatus erlangt. Sein neuester Fall führt ihn auf das Luxusschiff "Leviathan", das 1878…

Wladimir Kaminer: Die Reise nach Trulala

Cover
Manhattan Verlag, München 2002
ISBN 9783442545421, Gebunden, 192 Seiten, 18.00 EUR
Paris - die Stadt der Liebe und des Eiffelturms, der verwinkelten Gassen und überfüllten Touristenbusse. Hier darf Onkel Boris, ein echter sowjetischer Held der Arbeit, Urlaub machen. Dass sich die vermeintliche…

Wladimir Majakowski: Tragödie Wladimir Majakowski. Wölkchen in Hosen. Poem. Russisch-Deutsch

Cover
Urs Engeler Editor, Basel 2002
ISBN 9783905591507, Taschenbuch, 140 Seiten, 14.50 EUR
Übertragen von Alexander Nitzberg. In den vier Teilen des Gedichtes "Wölkchen in Hosen" geht es um die Umgestaltung der "alten Welt" in all ihren Bestandteilen. Der Impuls zur Umgestaltung entspringt…

Irene Pietsch: Heikle Freundschaften. Mit den Putins Rußland erleben

Cover
Molden Verlag, Wien 2001
ISBN 9783854850595, Gebunden, 400 Seiten, 29.14 EUR
Russland und seine Menschen, das ist die Leidenschaft der Wahlhamburgerin Irene Pietsch. Durch ihr Engagement für St. Petersburg als Partnerstadt Hamburgs Anfang der Neunziger lernt sie bald russische…

Catherine Merridale: Steinerne Nächte. Leiden und Sterben in Russland

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2001
ISBN 9783896670816, Gebunden, 543 Seiten, 25.05 EUR
Aus dem Englischen von Enrico Heinemann, Karin Schuler und Karin Miedler. Die Geschichte Russlands im 20. Jahrhundert ist geprägt von Staatsterror, Krieg, Massenmorden und Naturkatastrophen von erschreckendem…

Dina Rubina: Hier kommt der Messias. Roman

Cover
Volk und Welt Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783353011633, Gebunden, 415 Seiten, 22.50 EUR
Aus dem Russischen von Vera Bischitzky. Sie haben eigene Zeitungen, Radio- und Fernsehsender, Verlage und Klubhäuser und fühlen sich dennoch heimatlos - die russischen Juden in Israel. Dina Rubina erzählt…

Vladimir Vertlib: Das besondere Gedächtnis der Rosa Masur. Roman

Cover
Deuticke Verlag, Wien 2001
ISBN 9783216305831, Gebunden, 431 Seiten, 23.01 EUR
Über neunzig Jahre alt ist Rosa Masur, als sie für ein "Jubiläumsbuch", das anlässlich der 750-Jahr-Feier der deutschen Stadt Gigricht erscheint, aus ihrem Leben erzählen soll. Erst wenige Monate zuvor…