Bücher aus und über Russland

1146 Bücher

| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor

Felix Philipp Ingold: Der große Bruch. Russland im Epochenjahr 1913. Kultur, Gesellschaft, Politik

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406458590, Gebunden, 646 Seiten, 50.11 EUR
Wo vom "großen Bruch" in der russischen Geschichte dieses Jahrhunderts die Rede ist, denkt man gemeinhin an die "Große Revolution" von 1917. Felix Philipp Ingold setzt in diesem Buch den "großen Bruch"…

Ossip Mandelstam: Die beiden Trams. Kinder- und Scherzgedichte. Epigramme auf Zeitgenossen 1911-1937

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2000
ISBN 9783250104186, Gebunden, 237 Seiten, 29.65 EUR
Aus dem Russischen und herausgegeben von Ralph Dutli. In diesem Band soll Raum sein für einen "anderen" Mandelstam. Ausgelassener Humor, durchtriebene Ironie, ein poetischer Spieltrieb ? all dies kennzeichnet…

Ossip Mandelstam: Ossip Mandelstam: Das Gesamtwerk. 10 Bände in Kassette

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2000
ISBN 9783250104193, Gebunden, 3224 Seiten, 199.00 EUR
Herausgegeben und aus dem Russischen übersetzt von Ralph Dutli. (Auch in Einzelbänden lieferbar).

Boris Jelzin: Mitternachtstagebuch. Meine Jahre im Kreml

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783549071205, Gebunden, 384 Seiten, 20.40 EUR
Aus dem Russischen von Alfred Frank, Sergej Gladkich und Franziska Seppeler. Zehn Jahre stand Boris Jelzin als erster frei gewählter Präsident an der Spitze Russlands. Nun zieht er Bilanz. Freimütig äußert…

Iwan Gontscharow: Nymphodora Ivanovna. Eine Erzählung aus St. Petersburg 1836

Cover
Friedenauer Presse, Berlin 2000
ISBN 9783932109171, Taschenbuch, 104 Seiten, 14.32 EUR
Aus dem Russischen von Peter Urban.

Roman Vishniac: Kinder einer verschwundenen Welt. Bilder aus dem Schtetl

Cover
Henschel Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783894873516, Gebunden, 159 Seiten, 39.88 EUR
Herausgegeben von Maria Vishniac Kohn und Miriam Hartman Flacks. Aus dem Aemerikanischen von von Henning Thies; aus dem Jiddischen von Elvira Grözinger. Der Text-/Bildband mit jiddischen Kinderliedern…

Dziga Vertov: Dziga Vertov: Tagebücher - Arbeitshefte

UVK Medien Verlagsges., Konstanz 2000
ISBN 9783896692849, Broschiert, 274 Seiten, 22.50 EUR
Herausgegeben von Thomas Tode und Alexandra Gramatke. Dziga Vertov, Avantgardist und erster Theoretiker des Dokumentarfilms, zählt zu den bedeutendsten Pionieren der Filmgeschichte. Seine Tagebücher und…

Boris Pasternak: Eine Brücke aus Papier. Die Familienkorrespondenz 1921-1960

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783100605160, Gebunden, 512 Seiten, 44.99 EUR
Mitgeteilt von Jewgenij und Jelena Pasternak. Aus dem Russischen übersetzt von Gabriele Leupold. Nach der russischen Edition herausgegeben von Johanna Renate Döring-Smirnow. Briefe boten Boris Pasternak…

Anja Heuss: Kunst- und Kulturgutraub. Eine vergleichende Studie zur Besatzungspolitik der Nationalsozialisten in Frankreich und der Sowjetunion

Cover
C. Winter Universitätsverlag, Heidelberg 2000
ISBN 9783825309947, Gebunden, 385 Seiten, 39.88 EUR

Tanja Penter: Odessa 1917. Revolution an der Peripherie

Böhlau Verlag, Köln 2000
ISBN 9783412022006, Gebunden, 469 Seiten, 50.11 EUR
Lange Zeit richtete die Historiographie zur Revolution von 1917 ihr Augenmerk ausschließlich auf die Hauptschauplätze St. Petersburg und Moskau. Völlig außer Acht gelassen wurde zumeist die Rolle der…

Reinhard Lauer: Geschichte der russischen Literatur. Von 1700 bis zur Gegenwart

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406453380, Gebunden, 1072 Seiten, 50.11 EUR
Mit 33 Abbildungen. Reinhard Lauers großangelegte und umfassende russische Literaturgeschichte kombiniert Gattungsgeschichte und chronologische Entfaltung mit einem klaren Akzent auf den wichtigsten Autorengestalten…

Daniel Weiss (Hg.): Der Tod in der Propaganda. Sowjetunion und Volksrepublik Polen

Peter Lang Verlag, Bern 2000
ISBN 9783906765198, Gebunden, 424 Seiten, 41.93 EUR
Der unterschiedliche Umgang mit dem Tod der Eigenen und der Gegner wird über die einzelnen propagandistischen Kodes Sprache, Bild (im Plakat), Film, Bildende Künste und (Bestattungs-) Ritual sowie über…

Viktor Jerofejew: Männer. Ein Nachruf

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2000
ISBN 9783462029246, Gebunden, 191 Seiten, 18.41 EUR
Aus dem Russischen von Beate Rausch. "Der 'Mensch von männlichem Geschlechte', wie Wladimir Dal den Mann definiert hat, begrüßt das 21. Jahrhundert mit der weißen Fahne der Kapitulation in der Hand. Das…

Salomon W. Slowes: Der Weg nach Katyn. Bericht eines polnischen Offiziers

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2000
ISBN 9783434504979, Kartoniert, 247 Seiten, 22.50 EUR
Herausgegeben und mit einem Vorwort von Wladyslaw Bartoszewski. Aus dem Amerikanischen von Michael Haupt. Das Massaker von Katyn im Jahre 1940, als 4.254 polnische Offiziere durch Genickschuss von der…