Bücher aus und über Russland

27 Bücher - Stichwort: Ukraine

Zurück | 1 | 2 | Vor

Volker Janssen: Kornblumen und Salo. Begegnung mit der Ukraine

Cover
Herder Verlag, Freiburg 2001
ISBN 9783451276859, Gebunden, 160 Seiten, 17.38 EUR

Michail Gorbatschow: Über mein Land. Rußlands Weg ins 21. Jahrhundert

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406461651, gebunden, 260 Seiten, 19.43 EUR
Dieses Buch erzählt die Geschichte des sowjetischen Experiments aus der Sicht seines letzten Dieners. Auf die eigene Erfahrung zurückgreifend und mit scharfem Blick für die politischen Konstellationen…

Jens Hoffmann: Das kann man nicht erzählen. 'Aktion 1005' - Wie die Nazis die Spuren ihrer Massenmorde in Osteuropa beseitigten

Cover
Konkret Literatur Verlag, Hamburg 2008
ISBN 9783930786534, Kartoniert, 448 Seiten, 29.80 EUR
Anfang 1942, nachdem die Rote Armee den Vormarsch der Wehrmacht auf Moskau gestoppt hatte, begann die nationalsozialistische Staatsführung Vorsorge zu treffen für den Fall ihrer Niederlage. Unter der…

Yevgen Nikiforov: Decommunized. Ukrainian Soviet Mosaics

Cover
DOM Publishers, Berlin 2017
ISBN 9783869225838, Gebunden, 256 Seiten, 78.00 EUR
In englischer Sprache. The book presents the first comprehensive study of Soviet monumental mosaics, outstanding artefacts of the cultural heritage of the era. Photographer Yevgen Nikiforov spent three…

Andrej Kurkow: Das ukrainische Tagebuch. Aufzeichnungen aus dem Herzen des Protests

Cover
Haymon Verlag, Innsbruck 2014
ISBN 9783709971543, Kartoniert, 280 Seiten, 17.90 EUR
Rund zehn Jahre nach der Orangen Revolution blickt die Welt wieder gebannt auf die Ereignisse in der Ukraine: wochenlange Demonstrationen auf dem Kiewer Majdan-Platz, die Eskalation der Gewalt, die Annexion…

Teffy: Champagner aus Teetassen. Meine letzten Tage in Russland

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783351034122, Gebunden, 285 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Russischen von Ganna-Maria Braungardt. Der Bericht einer abenteuerlichen Flucht voller Schrecken und Komik Teffy (1872-1952) war die berühmteste Satirikerin des Zarenreichs. Sie verkehrte in den…

Susanne Klingenstein: Mendele der Buchhändler. Leben und Werk des Sholem Yankev Abramovitsh. Eine Geschichte der jiddischen Literatur zwischen Berdichev und Odessa, 1835-1917

Cover
Harrassowitz Verlag, Wiesbaden 2014
ISBN 9783447101455, Gebunden, 495 Seiten, 29.80 EUR
Mendele der Buchhändler ist eine Erfindung des literarischen Meisters Sholem Yankev Abramovitsh. Mendele fährt mit Pferd und Wagen durch die Ukraine, um Juden mit Büchern zu versorgen. Auf seinen Fahrten…

Swetlana Alexijewitsch: Gespräche mit Lebenden und Toten. 1 CD

Cover
DHV - Der Hörverlag, München 2011
ISBN 9783867178044, CD, 14.99 EUR
1 CD, 78 Minuten. Hörspiel. Bearbeitung des Interviewbuchs von Swetlana Alexijewitsch: Frank Werner, Regie Ulrich Gerhardt. Sprecher: Ilse Strambowski, Peter Gavajda Viola Morlinghaus u. a.. Am 26. April…

Michel Matveev: Die Gehetzten. Roman

Cover
Weidle Verlag, Bonn 2010
ISBN 9783938803233, Kartoniert, 240 Seiten, 23.00 EUR
Aus dem Französischen und mit einem Nachwort versehen von Rudolf von Bitter. Eine Familie auf der Flucht. Mit ihrer Mutter, ihren Frauen und einem Kind wollen zwei Brüder, beide Volkssänger, den russischen…

Margarita Chemlin: Die Stille um Maja Abramowna. Roman

Cover
Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783633542574, Gebunden, 300 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Russischen von Olga Radetzkaja. Die schöne Maja Abramowna aus dem ukrainischen Städtchen Ostjor hat Krieg und Holocaust überlebt und "mehr gesehen, als gut tut". Mit ihrer Mutter zieht sie nach…

Vladimir Jabotinsky: Die Fünf. Roman

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2012
ISBN 9783847703365, Gebunden, 350 Seiten, 36.00 EUR
Aus dem Russischen von Ganna-Maria Braungardt. Die Lyrik wurde übertragen von Jekatherina Lebedewa. Ein Gesellschaftsroman über den Untergang des bürgerlich-jüdischen Odessa zu Beginn des 20. Jahrhunderts.…

Swetlana Geier: Ein Leben zwischen den Sprachen. Russisch-deutsche Erinnerungsbilder

Cover
Pforte Verlag, Dornach 2008
ISBN 9783856362126, Gebunden, 197 Seiten, 19.00 EUR
Aufgezeichnet von Taja Gut. Swetlana Geier ist längst als hervorragende Übersetzerin bekannt; berühmt gemacht haben sie vor allem ihre Neuübersetzungen der großen Romane von Dostojewskij. Dass die gebürtige…

Manfred Zeller: Das sowjetische Fieber. Fußballfans im poststalinistischen Vielvölkerreich. Diss.

Cover
Ibidem Verlag, Stuttgart 2015
ISBN 9783838207575, Kartoniert, 340 Seiten, 39.9 EUR
Mit einem Vorwort von Nikolaus Katzer. Womit identifizierten sich Bürger der Sowjetunion? Wie grenzten sie sich voneinander ab? Destabilisierten Massenaufläufe die sowjetische Ordnung? Wie entstanden…

Viktor Pelewin: SNUFF. Utopie

Cover
Tweeback Verlag, Bonn 2015
ISBN 9783944985022, Gebunden, 494 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Russischen von Heinrich Siemens. Snuff - das ist das Leben selbst, mit der Liebe im Zähler und dem Tod im Nenner. Ein solcher Bruch hat gleichzeitig den Wert Null und Unendlich. Die Amouren einer…