Thomas Bailey Aldrich

Thomas Bailey Aldrich wurde  1836 in New Hampshire geboren. Aldrich war mit Mark Twain befreundet, der ihn auch als Autor förderte. Schon in den 1870er Jahren wurde Aldrich ins Deutsche übersetzt. Er starb 1907 in Boston.

Thomas Bailey Aldrich: Die Tragödie von Stillwater. Roman

Cover: Thomas Bailey Aldrich. Die Tragödie von Stillwater - Roman. Achilla Presse, Stollhamm-Butjadingen, 2007.
Achilla Presse, Butjadingen 2007
Aus dem Amerikanischen von Udo Brachvogel.