Robert Aldrich

Robert Aldrich ist Professor für Europäische Geschichte an der Universität Sydney. Er ist Verfasser von "The Seduction of the Mediterranean: Writing, Art and Homosexual Fantasy" und von "Colonialism and Homosexuality". Zusammen mit Gary Wotherspoon hat er die Bände "Who's Who in Gay and Lesbian Histor"  herausgegeben.

Robert Aldrich: Gleich und anders. Eine globale Geschichte der Homosexualität

Cover: Robert Aldrich (Hg.). Gleich und anders - Eine globale Geschichte der Homosexualität. Murmann Verlag, Hamburg, 2007.
Murmann Verlag, Hamburg 2007
Aus dem Englischen von Benjamin Schwartz. "Gleich und anders" ist die erste umfassende Geschichte gleichgeschlechtlicher Beziehungen in globaler Perspektive. Zu allen Zeiten und überall auf der Welt hat…