Paula Fox

Paula Fox, geboren 1923 in New York City. Ihre Eltern - der Vater war irisch-englischer Abstammung, ihre Mutter kam aus Kuba - ließen sie zunächst bei einem Pastor aufwachsen, mit sechs Jahren kam Paula Fox in ein Kinderheim nach Kalifornien. Zwei Jahre später zog sie zu der Familie ihrer Mutter nach Kuba, wo sie auf einer Zuckerrohrplantage lebte. Bis zu ihrem 12. Lebensjahr war Paula Fox bereits auf neun verschiedene Schulen gegangen. 1933 kehrte sie zusammen mit ihrer Großmutter nach New York zurück, wo sie auch heute noch lebt. Paula Fox ist verheiratet, hat drei Kinder und mehrere Enkelkinder - eines davon ist die Sängerin Courtney Love.
Zurück | 1 | 2 | Vor

Paula Fox: Was am Ende bleibt. Roman

Cover: Paula Fox. Was am Ende bleibt - Roman. C. H. Beck Verlag, München, 2013.
C. H. Beck Verlag, München 2013
Aus dem Amerikanischen von Sylvia Höfer. Mit einem Essay von Jonathan Franzen. Paula Fox bis heute berühmtester Roman "Was am Ende bleibt" gehört inzwischen zum Kanon der amerikanischen Literatur. Er…

Paula Fox: Die Zigarette und andere Stories.

Cover: Paula Fox. Die Zigarette und andere Stories. C. H. Beck Verlag, München, 2011.
C. H. Beck Verlag, München 2011
Mit einem Nachwort von Bernadette Conrad. Aus dem Englischen von Karen Nölle und Hans-Ulrich Möhring. Neben ihren Romanen und Jugendbüchern hat Paula Fox seit den sechziger Jahren Erzählungen und kleine…

Paula Fox: Ein Dorf am Meer. (Ab 11 Jahre)

Cover: Paula Fox. Ein Dorf am Meer - (Ab 11 Jahre). Boje Verlag, Köln, 2008.
Boje Verlag, Köln 2008
Aus dem Amerikanischen von Birgitte Jakobeit. Während ihr Vater sich einer Operation unterziehen muss, wird Emma für ein paar Wochen bei ihrer Tante Bea und Onkel Krispin untergebracht. Die beiden leben…

Paula Fox: Der Gott der Albträume. Roman

Cover: Paula Fox. Der Gott der Albträume - Roman. C. H. Beck Verlag, München, 2007.
C. H. Beck Verlag, München 2007
Aus dem Amerikanischen von Susanne Röckel. Im Jahre 1941, kurz nachdem ihr Vater, der die Familie schon vor langer Zeit verlassen hat, gestorben ist, verlässt Helen Bynum zum ersten Mal ihren kleinen…

Paula Fox: Ein Bild von Ivan. (Ab 10 Jahre)

Cover: Paula Fox. Ein Bild von Ivan - (Ab 10 Jahre). Boje Verlag, Köln, 2007.
Boje Verlag, Köln 2007
Aus dem Amerikanischen von Brigitte Jakobeit. Ivan ist ein einsames Kind: Sein Vater ist meist verreist, seine Mutter seit vielen Jahren tot. Einzig die haitianische Haushälterin Giselle kümmert sich…

Paula Fox: Der kälteste Winter. Erinnerungen an das befreite Europa

Cover: Paula Fox. Der kälteste Winter - Erinnerungen an das befreite Europa. C. H. Beck Verlag, München, 2006.
C. H. Beck Verlag, München 2006
Aus dem Englischen von Ingo Herzke. Im Jahre 1946 betrat Paula Fox ein nur oberflächlich umgebautes Kriegsschiff und reiste nach Europa, auf der Suche nach neuen Erfahrungen in der Alten Welt. Sie war…

Paula Fox: Luisa. Roman

Cover: Paula Fox. Luisa - Roman. C. H. Beck Verlag, München, 2005.
C. H. Beck Verlag, München 2005
Aus dem Amerikanischen von Alissa Walser. Luisa de la Cuevas, die auf der kleinen Karibik-Insel San Pedro zur Welt kommt, ist die Tochter des Sohns einer reichen Plantagenbesitzerin und einer Küchenhilfe.…

Paula Fox: Pech für George. Roman

Cover: Paula Fox. Pech für George - Roman. C. H. Beck Verlag, München, 2004.
C. H. Beck Verlag, München 2004
Aus dem Englischen von Susanne Röckel. George Mecklin, die Hauptfigur, arbeitet als Lehrer an einer Privatschule in Manhattan, lebt aber inzwischen mit seiner Frau Emma außerhalb von New York auf dem…

Paula Fox: In fremden Kleidern. Geschichte einer Jugend

Cover: Paula Fox. In fremden Kleidern - Geschichte einer Jugend. C. H. Beck Verlag, München, 2003.
C. H. Beck Verlag, München 2003
Aus dem Englischen von Susanne Röckel. Mit 3 Fotos. Paula Fox hat ein Buch der Erinnerungen an ihre Kindheit und Jugend vorgelegt. Es erzählt von dem Kind, das von den Bohemien-Eltern nach der Geburt…

Paula Fox: Lauras Schweigen. Roman

C. H. Beck Verlag, München 2002
Aus dem Englischen übersetzt von Susanne Röckel. Am Vorabend ihrer Reise nach Afrika warten Laura Maldonada Clapper und ihr zweiter Mann Desmond in einem New Yorker Hotelzimmer auf die Ankunft der Gäste…
Zurück | 1 | 2 | Vor