Buchautor

Matthias Matussek

Stichwort: 68er
Matthias Matussek, geboren 1954, studierte Amerikanistik und Vergleichende Literaturwissenschaften an der FU Berlin. Nach Stationen beim Berliner Abend und beim Stern kam Matussek zum Spiegel, für den er als Korrespondent und Reporter in New York, Berlin, Rio de Janeiro und London war, seit 2008 als Autor.
Stichwort: 68er - 1 Buch

Matthias Matussek: Als wir jung und schön waren

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783100489241, Gebunden, 298 Seiten, 19.90 EUR
Sie wurden gefeiert und verdammt, die 68er in ihrem Jubiläumsjahr. Unerzählt blieb die Geschichte ihrer jüngeren Brüder zwischen Kifferei und Anarchie. Matthias Matussek, vielfach ausgezeichneter Journalist…