Lore Berger

Lore Berger, geboren 1921 in Basel, gestorben 1943, schrieb bereits als Schülerin Kurzgeschichten und Gedichte. Sie schrieb für Tageszeitungen und Studierendenzeitungen, bevor sie ihren einzigen Roman "Der unbarmherzige Hügel" verfasste.

Lore Berger: Der barmherzige Hügel. Eine Geschichte gegen Thomas

Cover
Arche Verlag, Zürich - Hamburg 1999
ISBN 9783716022610, Gebunden, 256 Seiten, 16.87 EUR
Als literarische Neuentdeckung 1981 gefeiert, erscheint das Debüt der 21jährigen Basler Autorin Lore Berger jetzt in einer Neuausgabe: eine Liebesgeschichte, zugleich ein Dokument über das Leben in der…