Jon A. Fanzun

Jon A. Fanzun, geboren 1970. Politikwissenschaftler. Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Vergleichende und Internationale Studien (CIS) der ETH und der Universität Zürich. Seit April 2005 Politischer Sekretär der FDP Schweiz. Vorstandsmitglied der Menschenrechtsorganisation MERS (www.humanrights.ch). Zahlreiche Publikationen zur schweizerischen Außen-, Sicherheits- und Menschenrechtspolitik.

Jon A. Fanzun: Die Grenzen der Solidarität. Schweizerische Menschenrechtspolitik im Kalten Krieg

Cover: Jon A. Fanzun. Die Grenzen der Solidarität - Schweizerische Menschenrechtspolitik im Kalten Krieg. NZZ libro, Zürich, 2005.
NZZ libro, Zürich 2005
Die Schweiz pflegt das Selbstbild, eine Hüterin der Humanität und der Menschenrechtsidee in der internationalen Politik zu sein. Auf dem Gebiet des humanitären Völkerrechts hat die Eidgenossenschaft…