Buchautor

Joachim Radkau

Stichwort: Gorleben
Joachim Radkau, geboren 1943, habilitierte sich mit einer Studie über Aufstieg und Krise der deutschen Atomwirtschaft. 1981 wurde er Professor für Neuere Geschichte an der Universität Bielefeld. Einer breiteren Öffentlichkeit wurde Radkau bekannt, als er im Jahr 2000 eine Weltgeschichte der Umwelt ("Natur und Macht") veröffentlichte. 2005 folgte eine viel beachtete Biographie über Max Weber.

Lothar Hahn / Joachim Radkau: Aufstieg und Fall der deutschen Atomwirtschaft

Cover
oekom Verlag, München 2013
ISBN 9783865813152, Gebunden, 413 Seiten, 24.95 EUR
"Tarnen und Täuschen": Unter diesem Motto ließe sich die kurze, aber ereignisreiche Geschichte der Atomwirtschaft zusammenfassen. Ob Adenauers Atombombenpläne oder das Festhalten an angeblich sicheren…