Hubertus Adam

Hubertus Adam, geb. 1965, studierte Kunstgeschichte, Archäologie und Philosophie. Freier Kunsthistoriker seit 1992. 1996 bis 1998 Redakteur der Berliner Zeitschrift Bauwelt, seit 1998 Redakteur der Zürcher Zeitschrift Archithese. Daneben freier Architekturkritiker, vor allem für die Neue Zürcher Zeitung. Adam hat zahlreiche Aufsätze zur Architekturgeschichte des 20. Jahrhunderts und zur Architektur der Gegenwart veröffentlicht.

Hubertus Adam: Inszenierte Verwandlung

Cover
Niggli Verlag, Zürich 2006
ISBN 9783721205954, Kartoniert, 184 Seiten, 42.00 EUR
Die Arbeitsschwerpunkte des Winterthurer Büros liegen in der Planung und Projektierung von urbanen Freiräumen, Parkanlagen und Gärten. Eine repräsentative Auswahl der realisierten oder in Planung befindlichen…