Friedhelm Boyken

Friedhelm Boyken, geboren 1965, ist promovierter Politik- und Wirtschaftswissenschaftler. Er hat sechs Jahre als Kommunalbeamter gearbeitet, war unter anderem auch als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Unternehmensberater tätig. Zur Zeit leitet er das Referat Planung und Controlling in der Staatskanzlei Schleswig-Holstein.

Friedhelm Boyken: Die neue Parteienfinanzierung. Entscheidungsprozessanalyse und Wirkungskontrolle

Cover: Friedhelm Boyken. Die neue Parteienfinanzierung - Entscheidungsprozessanalyse und Wirkungskontrolle. Nomos Verlag, Baden-Baden, 1998.
Nomos Verlag, Baden-Baden 1998
Der Verfasser analysiert die Thematik zunächst aus politikwissenschaftlicher Sicht und berücksichtigt dabei auch historische, verfassungsrechtliche und medienwissenschaftliche Aspekte. Die anschließenden…