Buchautor

Friederike Gösweiner

Friederike Gösweiner, geboren 1980 in Rum/Tirol studierte Deutsche Philologie und Politikwissenschaft in Innsbruck. Von 2007 bis 2009 war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin in einem Forschungsprojekt am Institut für Germanistik der Universität Innsbruck.

Friederike Gösweiner: Traurige Freiheit. Roman

Cover
Droschl Verlag, Graz 2016
ISBN 9783854209768, Gebunden, 144 Seiten, 18.00 EUR
Ein genauer Blick auf das Wechselspiel von Hoffnungen, Resignation und Aufbruch in der Generation der Dreißigjährigen: Am Anfang steht der Entschluss zur Flucht nach vorn: Um in Berlin als Journalistin…