Buchautor

Franz Fischler

Franz Fischler, ehemaliger EU-Agrarkommissar, studierte Landwirtschaft an der Universität für Bodenkultur in Wien. Seine politische Laufbahn begann als Bundesminister für Land- und Forstwirtschaft. Von 1995 bis 2004 war Fischler EU-Kommissar. Heute lehrt er an Hochschulen in Wien, Innsbruck und München und berät verschiedene Regierungen.

Franz Fischler / Christian Ortner: Europa - Der Staat, den keiner will

Cover
Ecowin Verlag, Salzburg 2006
ISBN 9783902404275, Gebunden, 220 Seiten, 19.90 EUR
Vorwort von Jacques Santer. Warum gelingt es der EU nicht endlich, die skandalös hohe Arbeitslosigkeit zu senken? Was hätte die Bevölkerung in Salzburg, in Dresden oder Essen davon, wenn es einen europäischen…