Buchautor

Enis Maci

Enis Maci, geboren 1993 in Gelsenkirchen, hat Literarisches Schreiben am Deutschen Literaturinstitut Leipzig und Kultursoziologie an der London School of Economics studiert. 2010 erhielt sie den Förderpreis des Literaturbüros Ruhr. Sie ist Autorin und seit der Spielzeit 18/19  Hausautorin am Nationaltheater Mannheim.
1 Buch

Enis Maci: Eiscafé Europa. Essays

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518127261, Kartoniert, 240 Seiten, 16.00 EUR
Wie könnte Widerstand heute aussehen? Auf der Suche nach einer Antwort zieht Enis Maci eine Linie von Jeanne D'Arc über Sophie Scholl zu den albanischen Schwurjungfrauen. Sie entlarvt die medialen Strategien…