Elisabeth Freiling

Elisabeth Freiling (1908-1999) studierte Theologie in Frankfurt, Tübingen und Bonn. 1954 wurde sie Dozentin am Katechetischen Seminar in Elberfeld, später Düsseldorf, und dort Stellvertreterin des Direktors.

Elisabeth Freiling/Charlotte von Kirschbaum: Charlotte von Kirschbaum und Elisabeth Freiling: Briefwechsel von 1934-1939.

Cover: Elisabeth Freiling / Charlotte von Kirschbaum. Charlotte von Kirschbaum und Elisabeth Freiling: Briefwechsel von 1934-1939. Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen, 2014.
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2014
Herausgegeben von Günther van Norden. Der Briefwechsel zwischen Charlotte von Kirschbaum, die Weggefährtin Karl Barths, und Elisabeth Freiling, Sprecherin der Vikarinnen in der 'Bruderschaft rheinischer…