David Ranan

David Ranan entstammt einer deutsch-jüdischen Familie. Er wuchs in Israel auf, 1965 wurde er zum Dienst in der israelischen Armee eingezogen. Er studierte Wirtschaftswissenschaften in Israel und London, arbeitete als Banker und Unternehmensberater, absolvierte dann noch einmal ein Studium der  Kultur- und Politikwissenschaft. Heute lebt Ranan als freier Autor in London.

David Ranan: Ist es noch gut, für unser Vaterland zu sterben?. Junge Israelis über ihren Dienst in der Armee

Cover: David Ranan. Ist es noch gut, für unser Vaterland zu sterben? - Junge Israelis über ihren Dienst in der Armee. Nicolaische Verlagsbuchhandlung, Berlin, 2011.
Nicolaische Verlagsbuchhandlung, Berlin 2011
Die israelische Armee hat lange das Rückgrat der israelischen Gesellschaft gebildet. Heute befindet sich Israel im Umbruch, die Generation der Staatsgründer tritt ab. Und nach 40 Jahren Dienst in den…