Buchautor

Christoph Decker

Christof Decker studierte Amerikanistik, Politik und Psychoanalyse und ist Privatdozent an der Universität München.

Christoph Decker: Hollywoods kritischer Blick. Das soziale Melodrama in der amerikanischen Kultur 1840-1950. Habil.

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783593373560, Broschiert, 516 Seiten, 49.90 EUR
Das amerikanische Kino präsentiert sich gerne glamourös und unterhaltsam. Doch Hollywood war stets nicht nur um Profite, sondern auch um kulturelles Prestige bemüht. Christof Decker zeigt, wie in der…