Buchautor

Christina Dalcher

Christina Dalcher pendelt zwischen den Südstaaten und Neapel. Die gebürtige Amerikanerin promovierte an der Georgetown University in Theoretischer Linguistik und forschte über Sprache und Sprachverlust. Ihre Kurzgeschichten und Flash Fiction erschienen weltweit in Magazinen und Zeitschriften. "Vox" ist ihr Debütroman.
1 Buch

Christina Dalcher: Vox. Roman

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783103974072, Gebunden, 400 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Marion Balkenhol und Susanne Aeckerle. In einer Welt, in der Frauen nur hundert Wörter am Tag sprechen dürfen, bricht eine das Gesetz. Als die neue Regierung anordnet, dass…