Anna Reid

Anna Reid, geboren 1965, studierte Jura in Oxford und russische Geschichte am University College London. Sie arbeitete erst als Beraterin und Wirtschaftsjournalistin. Von 1993-95 berichtete sie aus Kiew für den Economist, 2003-2007 war sie Leiterin der Sektion Außenpolitik für den Londoner Thinktank "Policy Exchange". Anna Reid lebt in London.

Anna Reid: Blokada. Die Belagerung von Leningrad 1941-1944

Cover: Anna Reid. Blokada - Die Belagerung von Leningrad 1941-1944 . Berlin Verlag, Berlin, 2011.
Berlin Verlag, Berlin 2011
872 Tage - von September 1941 bis Januar 1944 - kämpfte die Leningrader Bevölkerung gegen die deutsche Wehrmacht, die die Stadt eingeschlossen hatte. Weit über eine Million Menschen kamen in dieser Zeit…