Buchautor

Andrej Seuss

Andrej Seuss, geboren 1966 in Frankfurt am Main, studierte Biologie, Germanistik und Politik an der Justus-Liebig-Universität Gießen. Nach dem Ersten Staatsexamen sozialpädagogische Tätigkeit in der teilstationären Jugendhilfe. Seit 2001 Lehrer an einer Gesamtschule in Hessen. 1999 Veröffentlichtung eines Radio-Feature beim Hessischen Rundfunk über Albert H. Rausch/Henry Benrath. Seit 2018 ehrenamtlicher Mitarbeiter des Henry-Benrath-Archivs der Stadt Friedberg.
1 Buch

Andrej Seuss: Nur das Eine, furchtbare - Andreas ist tot!. Die kurze Freundschaft zwischen Albert H.Rausch und Andreas Walser

Cover
edition clandestin, Biel 2019
ISBN 9783907262009, Gebunden, 132 Seiten, 29.00 EUR
Mit einem Vorwort von Vera Kappeler. Mit Abbildungen. Der junge Künstler Andreas Walser (1908-1930) zieht von Chur nach Paris um Maler zu werden. Er lässt sich von der Stadt einsaugen und findet schnell…