Buchautor

Amalia van Gent

Stichwort: Völkermord an den Armeniern
Amalia van Gent, geborene Karapodouroglou, berichtet seit rund 30 Jahren aus der Türkei, über 20 Jahre war sie Türkei-Korrespondentin der NZZ in Instanbul.

Amalia van Gent / Christina Leumann: Den Ararat vor Augen. Leben in Armenien

Cover
Kolchis Verlag, Wettingen 2015
ISBN 9783952449806, Gebunden, 231 Seiten, 27.50 EUR
Zwei Autorinnen erzählen erlebte Geschichten aus der jüngsten Vergangenheit Armeniens: Die Journalistin Amalia van Gent schildert, wie sich das Land anfangs der 1990er-Jahre aus der Umarmung der Sowjetunion…