Ada Brodsky

Ada Brodsky, geboren 1924 in Frankfurt/Oder, wanderte 1938 mit einem Kindertransport in das damalige Palästina aus. Sie studierte Musik, Literatur und Judaistik und wurde 1994 mit der Goethe-Medaille ausgezeichnet. Brodsky lebt als Hörspielautorin und Übersetzerin deutscher Lyrik in Jerusalem.