Übersicht

Stichwort "Xenophon"


3 Bücher von insgesamt 5

Georg Brunold: Nichts als die Welt. Reportagen und Augenzeugenberichte aus 2500 Jahren

Cover: Georg Brunold (Hg.). Nichts als die Welt - Reportagen und Augenzeugenberichte aus 2500 Jahren. Galiani Verlag Berlin, Berlin, 2009.
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2009
ISBN 9783869710013, Gebunden, 684 Seiten, 85,00 EUR
"Bücher sind der Eingang zur Welt", konstatierte einst Stefan Zweig - das gilt für diesen Folioband in ganz besonderem Maße. Denn er stößt das Tor zu zweieinhalbtausend Jahren Weltgeschichte auf und führt…

Xenophon: Xenophon: Reitkunst. Griechisch-deutsch. Überarbeitete Neuauflage

Cover: Xenophon. Xenophon: Reitkunst - Griechisch-deutsch. Überarbeitete Neuauflage. Wu Wei Verlag,  Schondorf, 2007.
Wu Wei Verlag, Schondorf 2007
ISBN 9783930953288, Gebunden, 192 Seiten, 39,90 EUR
Herausgegeben von Isabella Sonntag. Übersetzt von Klaus Widdra. Xenophons Fachschrift über die "Reitkunst", die vor fast zweieinhalb tausend Jahren in Griechenland entstand, hat an Bedeutung nicht verloren.…

Michael Weithmann: Xanthippe und Sokrates. Ein Beitrag zu höherem historischem Klatsch. Eros, Ehe, Sex und Gender im antiken Athen

Cover: Michael Weithmann. Xanthippe und Sokrates - Ein Beitrag zu höherem historischem Klatsch. Eros, Ehe, Sex und Gender im antiken Athen. dtv, München, 2003.
dtv, München 2003
ISBN 9783423340526, Kartoniert, 240 Seiten, 11,00 EUR
Noch heute gilt die Frau des großen Philosophen als zänkisches Weib par excellence. Die einzige zeitgenössische Quelle für diese Diffarmierung geht auf den griechischen Geschichtsschreiber Xenophon zurück,…