Übersicht

Stichwort "Wikipedia"


3 Presseschau-Absätze von insgesamt 319



3 Bücher von insgesamt 4

Peter Burke: Die Explosion des Wissens. Von der Encyclopedie bis Wikipedia

Cover: Peter Burke. Die Explosion des Wissens - Von der Encyclopedie bis Wikipedia. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2014.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783803136510, Gebunden, 392 Seiten, 29,90 EUR
Aus dem Englischen von Matthias Wolf unter Mitarbeit von Sebastian Wohlfeil. Peter Burke vermag es, die komplexen Prozesse verständlich zu beschreiben und einzuordnen: etwa die Professionalisierung und…

Peter Finke: Citizen Science. Das unterschätzte Wissen der Laien

Cover: Peter Finke. Citizen Science - Das unterschätzte Wissen der Laien. oekom Verlag, München, 2014.
oekom Verlag, München 2014
ISBN 9783865814661, Gebunden, 240 Seiten, 19,95 EUR
Darwin und Mendel gelten als herausragende Figuren der Wissenschaftsgeschichte - dabei waren sie auf ihren Gebieten "nur" Amateure, keine Berufsforscher im heutigen Sinn. Was sie antrieb, war eine unstillbare…

Don Tapscott/Anthony D. Williams: Wikinomics. Die Revolution im Netz

Cover: Don Tapscott / Anthony D. Williams. Wikinomics - Die Revolution im Netz. Carl Hanser Verlag, München, 2007.
Carl Hanser Verlag, München 2007
ISBN 9783446412194, Gebunden, 324 Seiten, 19,90 EUR
Immer mehr Menschen nutzen Online-Foren, sind begeisterte Blogger, arbeiten aktiv mit bei Projekten wie Open Source oder Wikipedia - beruflich und privat. Ausgeschlafene Unternehmen erkennen die Zeichen…