Übersicht

Stichwort "Wetter"


3 Bücher von insgesamt 5

Friedrich Christian Delius: Der Held und sein Wetter. Ein Kunstmittel und sein ideologischer Gebrauch im Roman des bürgerlichen Realismus

Cover: Friedrich Christian Delius. Der Held und sein Wetter - Ein Kunstmittel und sein ideologischer Gebrauch im Roman des bürgerlichen Realismus. Wallstein Verlag, Göttingen, 2011.
Wallstein Verlag, Göttingen 2011
ISBN 9783835310285, Gebunden, 222 Seiten, 24,90 EUR
Mit einem Vorwort von Wolf Haas. "Dieses Buch handelt vom ideologischen Gebrauch eines Kunstmittels im Poetischen Realismus, von den deutschsprachigen literarischen Entsprechungen des uns allen bekannten…

Stefan Rahmstorf: Wolken, Wind und Wetter. Alles, was man über Wetter und Klima wissen muss. (Ab 12 Jahre)

Cover: Stefan Rahmstorf. Wolken, Wind und Wetter - Alles, was man über Wetter und Klima wissen muss. (Ab 12 Jahre). Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2011.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2011
ISBN 9783421043368, Gebunden, 223 Seiten, 19,99 EUR
Mit Illustrationen von Klaus Ensikat. In einem neuen Buch aus der Kinder-Uni-Reihe erzählt der Potsdamer Klimaforscher Stefan Rahmstorf, was die Lufthülle unserer Erde Spannendes zu bieten hat: Blitz…

Klaus Reichert: Das Gesicht in den Wolken. Gedichte

Cover: Klaus Reichert. Das Gesicht in den Wolken - Gedichte. Jung und Jung Verlag, Salzburg, 2009.
Jung und Jung Verlag, Salzburg und Wien 2009
ISBN 9783902497635, Gebunden, 87 Seiten, 18,00 EUR
"Da war eine kleine Wolke / von Kinderhänden gehängt / in einen leeren Himmel." So könnte eine kleine Schöpfungsgeschichte anfangen, aus den Kindertagen, als es noch so aussah, als sei die Welt überschaubar,…