Übersicht

Stichwort "Jakob Wassermann"


2 Bücher

Heike Lindemann-Luiken: Es ist vergeblich... Sie sagen: er ist ein Jude. Die Auswirkungen des Antisemitismus im ausgehenden 19. und 20. Jahrhundert auf Leben und Werk Jakob Wassermanns

Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783631541005, Paperback, 271 Seiten, 51,50 EUR
Die Romane Jakob Wassermanns "Das Gänsemännchen", "Der Fall Maurizius" und "Etzel Andergast" begeistern im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts die Leserschaft mindestens ebenso wie die Romane eines Lion…

Jakob Wassermann: Mein Weg als Deutscher und Jude.

Cover: Jakob Wassermann. Mein Weg als Deutscher und Jude. Jüdischer Verlag, Berlin, 2005.
Jüdischer Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783633542154, Gebunden, 144 Seiten, 19,80 EUR
"Es ist vergeblich, für sie zu leben und für sie zu sterben. Sie sagen: er ist ein Jude." Dies schrieb einer der erfolgreichsten Schriftsteller deutscher Sprache in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts,…