Stichwort-Übersicht

Urbanität

Insgesamt 63 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 17

Peter Jakubowski / Robert Kaltenbrunner: Die Stadt der Zukunft. Wie wir leben wollen

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783351037437, Kartoniert, 364 Seiten, 20.00 EUR
[…] "Es gibt kein Leben, in dem nicht eine Stadt eine Rolle spielt." (Karen Blixen) Städte zeigen unsere Sehnsüchte und unsere Zerrissenheit wie durch ein Brennglas. Auf engstem Raum treffen…

Monika Wagner: Marmor und Asphalt. Soziale Oberflächen im Berlin des 20. Jahrhunderts

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783803136718, Kartoniert, 208 Seiten, 24.00 EUR
[…] Elegant geschwungene Glasfassaden, vor denen auf glatten Asphaltstraßen schnittige Cabriolets dahingleiten - im Berlin der 1920er Jahre lässt sich das Lebensgefühl der Moderne zuallererst…

Andres Lepik: World of Malls. Architekturen des Konsums

Cover
Hatje Cantz Verlag, Ostfildern 2016
ISBN 9783775741385, Gebunden, 256 Seiten, 49.80 EUR
[…] den Vereinigten Staaten erfunden wurde und sich schnell weltweit verbreitete. Durch die zunehmende Ausrichtung des Städtebaus auf den Autoverkehr wurde die Mall zu einem Ersatzraum…
mehr Bücher


3 Artikel von insgesamt 7

Dispersion von Sinn: Fruit Chans 'The Midnight After' (Panorama)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 09.02.2014 […] Erneuerer des Hongkong-Films), dem das alles nicht unterläuft auf der Suche nach Attraktionsmaximierung, der viel eher als Versuch zu fassen ist, mit den Mitteln des besonders krude Populären moderne Urbanität neu zu erzählen. Und ein Selbstbild des Hongkongs der Gegenwart zu entwerfen. Chans Film legt nicht nur Spuren bis ins All, sondern auch nach Nordkorea; gleichzeitig zeichnet sich der Film durch […] Von Lukas Foerster

Elegant: Nguyen-Vo Nghiem-Minhs 'Nuoc' (Panorama)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 06.02.2014 […] damit sind die Verhältnisse klar. Erst ganz am Ende, in der vorletzten Szene, tauchen offensichtliche Effekt-shots auf, und die haben dann einen ganz spezifischen Sinn: Die alte Welt, die Welt der Urbanität, der bürgerlichen Häuslichkeit und der Bildung ist in der totalisierten Peripherie der Wasserwüste, als die "Nuoc" die Zukunft imaginiert, nur noch als sterile CGI-Kopie, die aussieht wie aus einem […] Von Lukas Foerster

Am Meer ein Gefängnis: Christian Petzolds 'Barbara' (Wettbewerb)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 12.02.2012 […] mit "Barbara" zu einer Meisterschaft seiner Kunst gereift, die nichts mit Routine oder gar Abgeklärtheit zu tun hat, gelingt dies glatt. Vom Soul der 70er, überhaupt von solchem Sound und jedweder Urbanität ist Barbara (Nina Hoss) denkbar weit entfernt: Als eigentlich reüssierende Ärztin an der Berliner Charité wird sie gleich zu Beginn wegen eines Ausreise-Antrags - sie ist in einen Westdeutschen verliebt […] Von Thomas Groh
mehr Artikel