Stichwort

Gerhard Schröder

11 Artikel

Von der grünen Spielwiese in die Hölle

Essay 09.04.2010 […] 1997 hatten die Iranerinnen und Iraner mit Mohammed Khatami erstmals einen Repräsentanten des Reformlagers zum Präsidenten gewählt. Ein gutes Jahr später, im Oktober 1998, kam hierzulande die von Gerhard Schröder und Joschka Fischer geführte Reformregierung an die Macht. Die rot-grüne Iranpolitik verfolgte das erklärte Ziel, das Reformlager um Präsident Khatami gegen die Fraktion der Hardliner um den damaligen […] erstmals seit 1991 ein deutscher Außenminister mit dem üblichen Tross von Wirtschaftsvertretern in den Iran. Die rot-grüne Koalition blieb beim "business as usual" jedoch nicht stehen. Bundeskanzler Gerhard Schröder übermittelte als erster Regierungschef der westlichen Welt dem iranischen Präsidenten die Bitte, die deutsche Hauptstadt mit seinem Besuch zu beehren. Sein grüner Bündnispartner ging noch einen […] Von Matthias Küntzel

Bücherbrief November 06

Bücherbrief 30.10.2006 […] Journalisten Paul Lendvai. Eine umfassende Darstellung, durchsetzt mit aufschlussreichen Nahaufnahmen: die Kritikergarde fühlte sich bestens informiert! Literatur Gerhard Schröder Entscheidungen Mein Leben in der Politik Ob Gerhard Schröders Erinnerungen nun eher das Werk des Altkanzlers oder seines ehemaligen Regierungssprechers Uwe-Karsten Heye sind - gut geschrieben findet die SZ das Buch auf jeden […] zur Frankfurter Buchmesse, finden Sie übrigens in den Büchern der Saison, die demnächst fertig werden sollten. Buch des Monats György Dalos 1956 Der Aufstand in Ungarn Im Vergleich mit Gerhard Schröders Amtszeit erschien uns der Aufstand in Ungarn letztlich doch gehaltvoller. György Dalos' groß angelegten Essay über 1956 lieben alle, ob nun Zeit, FR, oder NZZ. Die SZ lobt das Buch sogar gleich […]

Von Stasi-Akten und Kursturbulenzen

Post aus der Walachei 04.04.2005 […] angeboten wird, es noch über die Grenze schafft, wenn Rumänien erst einmal mit dem EADS-Grenzssicherungssystem ausgestattet sein wird? Aber auch der EADS- Vertrag, der letztes Jahr im Beisein von Gerhard Schröder feierlich unterzeichnet wurde, wird zur Zeit überprüft. Schröder, Ex-Premier Nastase und Bodo Hombach von dem WAZ-Konzern (siehe Post aus der Walachei vom 14. Dezember 2005) sollen sich ja gut […] Von Hilke Gerdes

Ovid verbrachte hier seine letzten Lebensjahre

Post aus der Walachei 10.02.2005 […] ausländischen Firmen abgeschlossen hatte, will man überprüfen. Wie der mit dem Europäischen Luft- und Raumfahrtkonzern EADS (European Aeronautic Defence and Space Company), der im Beisein von Gerhard Schröder im August unterzeichnet worden war und bei dem es um 650 Millionen Euro für die Infrastruktur zur Überwachung der rumänischen Außengrenze geht. Richard Wagners Skepsis, mit Regierungsantritt […] Von Hilke Gerdes