Übersicht

Stichwort "Klaus G Saur"


3 Bücher

Heinz Friedrich: Erlernter Beruf: Keiner. Erinnerungen an das 20. Jahrhundert

Cover: Heinz Friedrich. Erlernter Beruf: Keiner -  Erinnerungen an das 20. Jahrhundert. dtv, München, 2006.
dtv, München 2006
ISBN 9783423244961, Broschiert, 464 Seiten, 16,00 EUR
Herausgegeben von Björn Göppl. Heinz Friedrich (1922-2004) war ein Grandseigneur unter den deutschen Verlegern und Essayisten. Nicht weniger als sieben Berufe übte er erfolgreich aus, ohne Studium oder…

Emanuel Eckardt: Halte Schritt. Kurt Ganske und seine Zeit

Cover: Emanuel Eckardt. Halte Schritt - Kurt Ganske und seine Zeit. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2005.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2005
ISBN 9783455095098, Gebunden, 240 Seiten, 25,00 EUR
Zum 100. Geburtstag des Verlegers: das Porträt eines Mannes, der mit Kleingeld reich wurde und sich einen Traum erfüllte, der es vom Lesezirkel-Unternehmer zu einem der erfolgreichsten deutschen Verleger…

Simone Barck/Siegfried Lokatis: Fenster zur Welt. Die Geschichte des DDR-Verlages Volk und Welt.

Cover: Simone Barck / Siegfried Lokatis. Fenster zur Welt - Die Geschichte des DDR-Verlages Volk und Welt.. Ch. Links Verlag, Berlin, 2004.
Ch. Links Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783861533009, Kartoniert, 440 Seiten, 19,90 EUR
Ausstellung "Europa im Kopf. Der Verlag Volk und Welt in der DDR" im Dokumentationszentrum Alltagskultur der DDR, Eisenhüttenstadt Oktober 2003. In der hermetisch abgeschlossenen DDR, die kulturelle Erfahrungen…