Übersicht

Stichwort "Michail Ryklin"


3 Bücher von insgesamt 6

Michail Ryklin: Buch über Anna.

Cover: Michail Ryklin. Buch über Anna. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2014.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783518424346, Gebunden, 334 Seiten, 24,95 EUR
Am Karfreitag 2008 verließ Anna Altschuk ihre Charlottenburger Wohnung. Drei Wochen später wurde sie tot aus der Spree geborgen. Bis heute glauben viele Menschen in Russland, dass die Künstlerin von orthodoxen…

Michail Ryklin: Kommunismus als Religion. Die Intellektuellen und die Oktoberrevolution

Cover: Michail Ryklin. Kommunismus als Religion - Die Intellektuellen und die Oktoberrevolution. Verlag der Weltreligionen, Berlin, 2008.
Verlag der Weltreligionen, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783458710103, Gebunden, 191 Seiten, 17,80 EUR
Die Bolschewiki inspirierte der Glaube - eine Art weltliche Religion - an die Möglichkeit einer radikalen Umgestaltung der rückständigen bäuerlichen Gesellschaft. Von Anfang an erklärten sie der Orthodoxie…

Michail Ryklin: Dekonstruktion und Destruktion. Gespräche

Cover: Michail Ryklin. Dekonstruktion und Destruktion - Gespräche. Diaphanes Verlag, Zürich, 2006.
Diaphanes Verlag, Zürich und Berlin 2006
ISBN 9783935300520, Kartoniert, 256 Seiten, 25,90 EUR
Übersetzt von Matthias Neumann und Dirk Uffelmann. Nach 1990 war Michail Ryklin maßgeblich an der Verbreitung westeuropäischer Gegenwartsphilosophie in Russland beteiligt. In den hier versammelten Gesprächen…