Übersicht

Stichwort "Ruhrpott"


3 Bücher von insgesamt 5

Feridun Zaimoglu: Ruß. Roman

Cover: Feridun Zaimoglu. Ruß - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2011.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2011
ISBN 9783462043297, Gebunden, 352 Seiten, 18,99 EUR
Feridun Zaimoglu wendet sich in seinem neuen Roman einer Region zu, die deutscher kaum sein könnte: dem Ruhrpott, Industriebrache im Wandel zur Dienstleistungsregion. Die Gegend ist im Umbruch, und gebrochen…

Bernd Becher/Hilla Becher: Zeche Hannibal. Deutsch/englische Ausgabe

Cover: Bernd Becher / Hilla Becher. Zeche Hannibal - Deutsch/englische Ausgabe. Schirmer und Mosel Verlag, München, 2000.
Schirmer und Mosel Verlag, München 2000
ISBN 9783888149375, Gebunden, 124 Seiten, 49,80 EUR
110 Tafeln mit 170 Abbildungen. Mit Einführungsessays von Susanne Lange, Els Barents und Rudi Fuchs. Die Zeche Hannibal in Bochum-Hofstede wurde am 31. März 1973 stillgelegt. Wenige Tage später begannen…

Christoph Nonn: Die Ruhrbergbaukrise. Entindustrialisierung und Politik 1958-1969. Habil.

Cover: Christoph Nonn. Die Ruhrbergbaukrise - Entindustrialisierung und Politik 1958-1969. Habil.. Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen, 2001.
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2001
ISBN 9783525351642, Kartoniert, 422 Seiten, 44,00 EUR
Das Ende des Industriezeitalters in Deutschland wurde an der Ruhr eingeläutet. Seit den späten fünfziger Jahren ging im Bergbau, einem der Leitsektoren der deutschen Wirtschaft, binnen eines Jahrzehnts…