Übersicht

Stichwort "Richard Rorty"


3 Bücher von insgesamt 17

Wolfram Eilenberger: This is not America. Philosophen sprechen über die Lage des Landes

Cover: Wolfram Eilenberger (Hg.). This is not America - Philosophen sprechen über die Lage des Landes. Matthes und Seitz, Berlin, 2008.
Matthes und Seitz, Berlin 2008
ISBN 9783882217384, Kartoniert, 118 Seiten, 12,80 EUR
 P.Themen wie das Spannungsverhältnis von Sicherheit und Freiheit, die Voraussetzungen für politische Verantwortung, die Grundlagen des amerikanischen Versprechens und die zersetzenden Kräfte der amerikanischen…

Richard Rorty: Philosophie als Kulturpolitik.

Cover: Richard Rorty. Philosophie als Kulturpolitik. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518584958, Gebunden, 357 Seiten, 28,80 EUR
Aus dem Amerikanischen von Joachim Schulte. Mit Richard Rorty verstarb im Sommer 2007 einer der einflussreichsten Intellektuellen des 20. Jahrhunderts. Spätestens seit seiner aufsehenerregen Demontage…

Jürgen Habermas: Ach, Europa.

Cover: Jürgen Habermas. Ach, Europa. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt a.M. 2008
ISBN 9783518125519, Kartoniert, 191 Seiten, 9,00 EUR
Jürgen Habermas entwickelt in einer Rede, die er aus Anlass einer Diskussion mit Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier hielt, politische Alternativen für den Kontinent. Er plädiert für eine Politik…