Übersicht

Stichwort "Reichstag"


3 Presseschau-Absätze von insgesamt 35



3 Bücher von insgesamt 16

Markus Raasch: Der Adel auf dem Feld der Politik. Das Beispiel der Zentrumspartei in der Bismarckära (1871-1890)

Cover: Markus Raasch. Der Adel auf dem Feld der Politik - Das Beispiel der Zentrumspartei in der Bismarckära (1871-1890). Droste Verlag, Düsseldorf, 2015.
Droste Verlag, Düsseldorf 2015
ISBN 9783770053261, Gebunden, 486 Seiten, 62 EUR
Dieses Buch untersucht die Bedeutung des Adels für den politischen Katholizismus an Hand der parlamentarischen Performanz der Reichstagsfraktion der Zentrumspartei zwischen 1871 und 1890. Auf der Grundlage…

Susanne Wein: Antisemitismus im Reichstag. Judenfeindliche Sprache in Politik und Gesellschaft der Weimarer Republik

Cover: Susanne Wein. Antisemitismus im Reichstag - Judenfeindliche Sprache in Politik und Gesellschaft der Weimarer Republik. Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main, 2014.
Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783631651483, Gebunden, 524 Seiten, 59,95 EUR
Die Studie untersucht erstmals judenfeindliche Äußerungen im Reichstag der Weimarer Republik und weist nach, dass Antisemitismus ein relevantes Deutungsmuster darstellte. Aus zahlreichen Beispielen der…

Hermann Rudolph: Berlin - Wiedergeburt einer Stadt. Mauerfall, Ringen um die Hauptstadt, Aufstieg zur Metropole

Cover: Hermann Rudolph. Berlin - Wiedergeburt einer Stadt - Mauerfall, Ringen um die Hauptstadt, Aufstieg zur Metropole. Quadriga Verlag, Köln, 2014.
Quadriga Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783869950747, Gebunden, 440 Seiten, 24,99 EUR
Eine denkbar knappe Entscheidung macht Berlin 1991 zur Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland. Doch es ist ein langer Weg, bis aus der geteilten Stadt die Metropole wird, die sie heute ist. Wer erinnert…