Übersicht

Stichwort "Rechtsstaat"


3 Bücher von insgesamt 12

Thomas Dieterich: Ein Richterleben. im Arbeits- und Verfassungsrecht

Cover: Thomas Dieterich. Ein Richterleben - im Arbeits- und Verfassungsrecht. Berliner Wissenschaftsverlag (BWV), Berlin, 2016.
Berliner Wissenschaftsverlag (BWV), Berlin 2016
ISBN 9783830536727, Kartoniert, 282 Seiten, 34,00 EUR
Thomas Dieterich hat die Rechtsentwicklung der Nachkriegszeit bis zum Jahr 2000 in allen Funktionen der Arbeitsgerichtsbarkeit miterlebt: als Student, Werkstudent, Referendar, Richter aller Instanzen…

Thomas Fischer: Im Recht. Einlassungen von Deutschlands bekanntestem Strafrichter

Cover: Thomas Fischer. Im Recht - Einlassungen von Deutschlands bekanntestem Strafrichter. Droemer Knaur Verlag, München, 2016.
Droemer Knaur Verlag, München 2016
ISBN 9783426276853, Gebunden, 336 Seiten, 19,99 EUR
Ist Deutschland ein gerechtes Land? Kommt darauf an. Zumindest ein rechtsstaatliches? Weitgehend. Wie es aber im politischen und juristischen Alltag um Recht und Gesetz bestellt ist und wie die Justiz…

Udo Di Fabio: Schwankender Westen. Wie sich ein Gesellschaftsmodell neu erfinden muss

Cover: Udo Di Fabio. Schwankender Westen - Wie sich ein Gesellschaftsmodell neu erfinden muss. C. H. Beck Verlag, München, 2015.
C. H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406683916, Gebunden, 272 Seiten, 19,95 EUR
Udo Di Fabios Buch analysiert die Fundamente der westlichen Gesellschaft, zeigt deren Gefährdungen auf und plädiert für ein neues Gesellschaftsmodell. Untersucht werden die Auswirkungen, die instabile…