Übersicht

Stichwort "Privatsphäre"


3 Bücher von insgesamt 7

Jarett Kobek: Ich hasse dieses Internet. Ein nützlicher Roman

Cover: Jarett Kobek. Ich hasse dieses Internet - Ein nützlicher Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2016.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783103972603, Gebunden, 368 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Eva Kemper. Jarett Kobek erzählt in seinem Roman, was das Internet mit uns macht. San Francisco: Eine Gruppe von Freunden kollidiert hart mit der digitalen Gegenwart. Adeline…

Glenn Greenwald: Die globale Überwachung. Der Fall Snowden, die amerikanischen Geheimdienste und die Folgen

Cover: Glenn Greenwald. Die globale Überwachung - Der Fall Snowden, die amerikanischen Geheimdienste und die Folgen. Droemer Knaur Verlag, München, 2014.
Droemer Knaur Verlag, München 2014
ISBN 9783426276358, Gebunden, 368 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Englischen von Gabriele Gockel, Robert Weiß, Thomas Wollermann und Maria Zybak. Der 6. Juni 2013 markiert nichts weniger als eine Zeitenwende - den Übergang vom freien Internet zum totalitären.…

Dominik Höch/Christian Schertz: Privat war gestern. Wie Medien und Internet unsere Werte zerstören

Cover: Dominik Höch / Christian Schertz. Privat war gestern - Wie Medien und Internet unsere Werte zerstören. Ullstein Verlag, Berlin, 2011.
Ullstein Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783550088629, Gebunden, 246 Seiten, 19,99 EUR
Medien und Internet präsentieren intimste Details aus dem Leben von Prominenten und Normalbürgern. Unsere Privatsphäre wird zerstört, und wir sehen tatenlos zu. Menschen ziehen sich vor der Kamera aus,…


3 Blogeinträge