Stichwort-Übersicht

Pop

Insgesamt 352 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 69

Jens Balzer: Pop und Populismus. Über Verantwortung in der Musik

Cover
Edition Körber-Stiftung, Hamburg 2019
ISBN 9783896842725, Gebunden, 208 Seiten, 17.00 EUR
[…] einer jeden Massenkultur zu verständigen.An vielen Beispielen - vom Echo-Skandal bis zur Debatte über "cultural appropriation" im Pop - zeigt Jens Balzer, wie schwierig es…

Jan-Niklas Jäger: Factually. Pet Shop Boys in Theorie und Praxis

Cover
Ventil Verlag, Mainz 2019
ISBN 9783955750992, Kartoniert, 144 Seiten, 14.00 EUR
[…] kommerzieller Erfolg und ein subversives Pop-Verständnis nicht ausschließen müssen. Jan-Niklas Jäger wirft einen genaueren Blick auf die Band, die schon mit ihrer ersten Single,…

Bodo Mrozek: Jugend - Pop - Kultur. Eine transnationale Geschichte

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518298374, Kartoniert, 866 Seiten, 34.00 EUR
[…] Scheppernde Sounds, lautes Benehmen und schrille Mode: Das Vokabular, mit dem Zeitgenossen Mitte des 20. Jahrhunderts eine neue Jugendszene beschrieben, markiert einen Kulturbruch.…
mehr Bücher


3 Artikel von insgesamt 9

Kunst war eh nie frei

Redaktionsblog - Im Ententeich 06.05.2015 […] Autoren. Der Hörsaal war voll, versammelt hatten sich eher die Lehrenden als die Studierenden. Dabei hatten es Budes Ausführungen durchaus in sich. Denn in ihnen verabschiedete Bude mit den Mitteln des Pop-Diskurs so beiläufig wie mitleidlos den Universalismus. Bude wollte die Debatte um Charlie Hebdo nicht als Missverständnis zwischen Frankreich und den USA abtun, auch wenn er zurecht noch einmal darauf […] Schwerpunkt habe sich immer wieder relativiert, sondern auch ihr Absolutheitsanspruch. Soziale Teilhabe habe schon immer die Einschränkung der bürgerlichen Freiheitsrechte mit sich gebracht. Mit dem Pop-Theoretiker Diedrich Diederichsen erklärte Bude schließlich die Communities zu den zentralen Referenzrahmen, in denen sich gesellschaftliche Selbstvergewisserung manifestiere, um auf die Freiheit der […] Von Thekla Dannenberg

Aufzeichnungen über Grenzen und Säume

Außer Atem: Das Berlinale Blog 05.02.2015 […] zuvor mit einem winzigen Laden in der Rue du Dragon angefangen und die Vogue zu Spezialnummern über Japan inspiriert. Seine und Rei Kawakubos Kleider waren in der Geschichte der Mode, was New Wave für Pop war. Sie waren die Künstler der nach außen gedrehten Nähte, der Asymmetrie und Dekonstruktion, einflussreich bis heute. Das rote Kleid, das Dommartin in der Barszene im "Himmel über Berlin" trägt, ist […] Von Thierry Chervel

Jedes Jahr ein bisschen: Richard Linklaters 'Boyhood' im Wettbewerb

Außer Atem: Das Berlinale Blog 13.02.2014 […] ihre Smartphones in der Hand haben und damit weder "hier", noch "dort" sind. Gefangen im Limbo der sozialen Medien. Wobei "Boyhood" kein Agenda-Film ist. Dass Facebook darin erwähnt wird, Daft Punks Pop-Blockbuster "Get Lucky" im Autoradio läuft und es ein, zwei spitze Sätze gegen die NSA gibt, war zu Beginn der Dreharbeiten weder vorgesehen, noch abzusehen. Ans Werk machte sich Linklater - seit seiner […] Von Thomas Groh
mehr Artikel