Stichwort-Übersicht

Mexiko


3 Artikel von insgesamt 15

Porträt einer großen Künstlerin: 'Chavela' (Panorama)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 13.02.2017 […] Groß, schlank, mit einer expressiven, dramatischen Stimme und einem hochfahrenden Machismo, der in Mexiko sonst wohl den Männern vorbehalten ist. Chavela Vargas wurde 1919 in Costa Rica geboren. Sie sei […] die 71-Jährige im Filminterview. Zu wenig mädchenhaft, zu verträumt. Noch sehr jung, ging sie nach Mexiko, wo in den Dreißigern alle Südamerikaner hinwollten. Und dort lernte sie zu singen. In Bars, Tavernen […] ging es in die eleganten Nachtclubs. Das Leben war ein Fest! Selbst Hollywood zog es damals nach Mexiko. Vargas erzählt von einer großen Party, die die frisch verheiratete Elizabeth Taylor im mondänen […] Von Anja Seeliger

Erzählt von der Gewalt in Mexiko: Tatiana Huezos 'Tempestad' (Forum)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 19.02.2016 […] sich für die Opfer. Sie gibt Frauen eine Stimme, die in Mexiko nicht gehört werden. Tempestad. Regie: Tatiana Huezo. Dokumentarfilm. Mexiko 2016, 105 Minuten. (Vorführtermine) […] sich für ihren Film "Tempestad" enorm viel vorgenommen. Sie will von der Gewalt erzählen, die in Mexiko an Frauen und ihren Körpern begangen wird, und sie will dieser Gewalt filmisch etwas entgegensetzen […] Von Thekla Dannenberg
mehr Artikel


3 Bücher von insgesamt 130

Vicente Alfonso: Die Tränen von San Lorenzo

Cover
Unionsverlag, Zürich 2017
ISBN 9783293005150, Gebunden, 224 Seiten, 20.00 EUR
[…] Aus dem Spanischen von Peter Kultzen. Torréon, die Stadt in Mexiko, ist im Ausnahmezustand. In einer Bar geschieht ein Mord und der Verdacht fällt auf die Ayala-Zwillinge.…

Carlos Fuentes: Unheimliche Gesellschaft

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783100207524, Gebunden, 303 Seiten, 19.90 EUR
[…] Aus dem Spanischen von Lisa Grüneisen. "Die Literatur ist eine Form des Exorzismus. Sie treibt die Dämonen aus, die wir in uns haben." (Carlos Fuentes) Engel und Dämonen, Gespenster…

Patrick Deville: Viva

Cover
Bilger Verlag, Zürich 2017
ISBN 9783037620625, Gebunden, 256 Seiten, 24.90 EUR
[…] aberkannt wurde, befindet sich auf der Flucht. Frida Kahlo und Diego Rivera setzen sich dafür ein, dass Mexiko dem in Ungnade gefallenen Revolutionär Asyl gewährt. 1936 reiste…
mehr Bücher