Stichwort-Übersicht

Thomas Mann

Insgesamt 692 Einträge in 4 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 196

Jenny Erpenbeck: Kein Roman. Texte 1992 bis 2018

Cover
Penguin Verlag, München 2018
ISBN 9783328600299, Gebunden, 432 Seiten, 24.00 EUR
[…] Beiträge und Reden zu Literatur, Kunst, Musik und Politik. Was ihr am Werk anderer Anregung ist, wo sie anknüpft, wozu sie sich bekennt, erfahren wir in Texten zu Wagners "Götterdämmerung",…

Francis Nenik / Sebastian Stumpf: Seven Palms. Das Thomas-Mann-Haus in Pacific Palisades, Los Angeles

Cover
Spector Books, Leipzig 2018
ISBN 9783959051804, Gebunden, 320 Seiten, 28.00 EUR
[…] Der Foto-Text-Band widmet sich dem Thomas-Mann-Haus in Pacific Palisades in Los Angeles. In einem Essay schildert Francis Nenik erstmals detailliert die Geschichte jenes Hauses,…

Elias Canetti: Ich erwarte von Ihnen viel. Briefe

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2018
ISBN 9783446260191, Gebunden, 864 Seiten, 42.00 EUR
[…] Aus dem Nachlass herausgegeben von Sven Hanuschek und Kristian Wachinger. Ein junger Autor wendet sich mit seinem Erstlingsroman schüchtern an den Nobelpreisträger Thomas Mann
mehr Bücher


3 Presseschau-Absätze von insgesamt 426

Efeu 11.12.2018 […] stellen die Leiterin des Thomas-Mann-Archivs, Katrin Bedening, und Thomas-Mann-Lektor Roland Spahr insbesondere das Online-Archiv mit Digitalisaten aus Manns Werkmanuskripten vor. Komplett online stehen diese historischen Dokumente allerdings noch nicht, erfahren wir von Spar: "Bis Ende 2025 hat der S. Fischer Verlag die exklusiven Veröffentlichungsrechte an den Schriften Thomas Manns. Da wir mit der 'Großen […] ten, Typoskripten und Notizen im Thomas-Mann-Archiv basiert, werden die Handschriften und Materialien, die im Rahmen der Ausgabe bereits ediert und analysiert worden sind, nach Absprache mit den Erben Thomas Manns ab sofort schrittweise und begleitend zur Edition online gestellt. Siebzig Jahre nach dem Todesjahr des Autors, also ab 2026, wird das Werk Thomas Manns frei zugänglich sein." Weitere Artikel: […]
mehr Presseschau-Absätze


3 Artikel von insgesamt 69

Das Leben im Allgemeinen und die Weltläufte

Vom Nachttisch geräumt 01.08.2018 […] in diesem Fall zum Beispiel den Leser darüber aufklären, dass es sich bei "Tommy's Friedrich d. Große" wohl um Thomas Manns Essaysammlung "Friedrich und die große Koalition" handelt. Es fehlt auch nicht der Hinweis darauf, dass die bereits 1915 erschien. Sie war also einer von Thomas Manns Beiträgen zur "Weltkriegs I."-Propaganda. Die 70-jährige Hedwig Pringsheim blickt zurück auf die politische Entwicklung […] Hedwig Pringsheim war die Mutter von Katia Mann, also die Schwiegermutter von Thomas Mann. Sie führte von 1885 bis 1941 Tagebuch. 57 Jahre lang. Bis auf das Jahr 1886 ist alles erhalten. Die Tagebücher sind sehr kurze Notizen, die ohne Lektüre der Erläuterungen unverständlich bleiben. Hat man sich aber einmal eingelesen, lernt man das Personal kennen und meistert die Schwierigkeiten. Ohne das bleibt […] Von Arno Widmann

Leseprobe zu Hans Keilson: Tagebuch 1944. Teil 1

Vorgeblättert 03.09.2014 […] ihren Mann untergefaßt. Ein eigenartiges Bild, das Verräterehepaar. Neuer Begriff von ehelicher Gemeinschaft durch die Sache des Verrates. Der Streit wurde noch auf der Straße fortgesetzt.      Thomas Mann, Jacob und Josef gekauft. Wie ein Wiedersehen. Habe es gern zur Hand genommen. Es ist so prächtig geschrieben.      Malraux, "La condition humaine" ist beinah unerträglich. Rudi gesprochen. Er fragte […]
mehr Artikel