Übersicht

Stichwort "Jean-Francois Lyotard"


3 Bücher von insgesamt 5

Karl Heinz Bohrer: Das Erscheinen des Dionysos. Antike Mythologie und moderne Metapher

Cover: Karl Heinz Bohrer. Das Erscheinen des Dionysos - Antike Mythologie und moderne Metapher. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2015.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518586181, Gebunden, 389 Seiten, 29,95 EUR
Wurde Dionysos erst in der Moderne dionysisch? Dionysos, Sohn des Zeus, Gott der Ekstase, wurden viele Eigenschaften zugeschrieben. Aber nur eine unterscheidet ihn von allen anderen Göttern: sein plötzliches…

Jean-Francois Lyotard: Das Elend der Philosophie.

Passagen-Verlag, Wien 2004
ISBN 9783851655513, Kartoniert, 320 Seiten, 35,00 EUR
Herausgegeben von Peter Engelmann. Aus dem Französischen von Eva Werth und Bilge Ertugrul Gibt es heute noch Gründe, die Größe des Denkens zu schätzen? Versteht man die Macht des Geistes als einen die…

Francois Jullien: Der Umweg über China. Ein Ortswechsel des Denkens

Cover: Francois Jullien. Der Umweg über China - Ein Ortswechsel des Denkens. Merve Verlag, Berlin, 2002.
Merve Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783883961774, Kartoniert, 194 Seiten, 13,60 EUR
Aus dem Französischen von Mira Köller. Mit einer Einleitung von Jean-Francois Lyotard. Im vorliegenden Band, der Gespräche Julliens mit Debat, art press, Magazine litteraire, Auszüge aus "Penser d?un…