Stichwort-Übersicht

Katja Lange-Müller

Insgesamt 41 Einträge in 4 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 8

Katja Lange-Müller: Drehtür. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2016
ISBN 9783462049343, Gebunden, 224 Seiten, 19.00 EUR
[…] Asta Arnold ist nach 22 Jahren im Dienst internationaler Hilfsorganisationen am Münchener Flughafen gestrandet. Von den Kollegen weggemobbt aus der Klinik in Nicaragua, wo sie zuletzt…

Katja Lange-Müller: Böse Schafe. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2007
ISBN 9783462039146, Gebunden, 207 Seiten, 16.90 EUR
[…] West-Berlin im Jahr 1987: Soja, gelernte Setzerin, Republikflüchtling, Aushilfsblumenhändlerin mit weitem Herz, trifft Harry, groß, frei, still-entschlossen, mit abgründiger Vergangenheit…

Katja Lange-Müller: Die Enten, die Frauen und die Wahrheit. Erzählungen und Miniaturen

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2003
ISBN 9783462032154, Gebunden, 247 Seiten, 18.90 EUR
[…] Katja Lange-Müller hat sich hineinbegeben in das Leben, hingesehen und zugelangt - und dann darüber geschrieben. Entstanden sind Texte der besonderen Art, die einem ihrer Lieblingsobjekte…
mehr Bücher


3 Artikel

Shortlist für den Deutschen Buchpreis 2016

Redaktionsblog - Im Ententeich 20.09.2016 […] Die Shortlist zum Deutschen Buchpreis wurde heute morgen veröffentlicht. Auffällig ist, dass es einige prominente Autoren wie Gerhard Falkner, Ernst-Wilhelm Händler, Michael Kumpfmüller, Katja Lange-Müller, Sibylle Lewitscharoff nicht von der Longlist in die letzte Runde geschafft haben. Der Preisträger wird am Montag vor der Buchmesse, dem 17. Oktober, bekanntgegeben.  Hier die auserkorenen Titel: […]

Die Longlist zum Deutschen Buchpreis 2016

Redaktionsblog - Im Ententeich 23.08.2016 […] Frankfurter Verlagsanstalt, September 2016 André Kubiczek: "Skizze eines Sommers" Rowohlt Berlin, Mai 2016 Michael Kumpfmüller: "Die Erziehung des Mannes" Kiepenheuer & Witsch, Februar 2016 Katja Lange-Müller: "Drehtür" Kiepenheuer & Witsch, August 2016 Dagmar Leupold: "Die Witwen" Jung und Jung, September 2016 Sibylle Lewitscharoff: "Das Pfingstwunder" Suhrkamp, September 2016 Thomas Melle: "Die […] Von Thomas Groh

Das Erhabene und das Schöne

Essay 12.07.2013 […] Welten assoziieren können. Hans Ruprecht, der Leiter des Literaturfestivals Leukerbad, der dieses Jahr wieder eine Schar großartiger Autoren, darunter auch Marie Luise Scherer, Salman Rushdie, Katja Lange-Müller, Robert Schindel und Jonathan Safran Foer zu Lesungen und Gespräch versammelte, lud aus gegebenem Anlass auch zwei Autoren-Verleger zum Gespräch: Den Noch-Hanser-Verleger Michael Krüger und den […] Bestie von Paris und andere Geschichten, Berlin 2012. - David van Reybrouck: Kongo, Aus dem Flämischen von Waltraud Hüsmert, Berlin 2012. - Jo Lendle: Was wir Liebe nennen, Frankfurt 2013. - Katja Lange-Müller: Böse Schafe, 2010 - Lukas Bärfuss: Hundert Tage, Berlin 2010. - Arno Camenisch: Ustrinkata, Zürich 2012. - Peter Weber: Silber und Salbader, Frankfurt 1995 […] Von Marie Luise Knott