Übersicht

Stichwort "Jürg Laederach"


3 Artikel



3 Bücher von insgesamt 4

Jürg Laederach: Harmfuls Hölle. In dreizehn Episoden. Erzählungen

Cover: Jürg Laederach. Harmfuls Hölle - In dreizehn Episoden. Erzählungen. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2011.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518422434, Gebunden, 190 Seiten, 19,90 EUR
Der übliche Held der Handlung findet in der Regel das Bühnenbild vor und fängt an, quer durch es zu laufen. Harmful läuft los und erzeugt damit die Bühnenbilder. Womöglich erdenkt er sie, ist ihnen aber…

Jürg Laederach: Depeschen nach Mailland.

Cover: Jürg Laederach. Depeschen nach Mailland. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2009.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518420591, Kartoniert, 187 Seiten, 17,80 EUR
Im Februar 2002 lädt das Schweizer Radio DRS die Autoren Jürg Laederach und Michel Mettler zu einem Gespräch über Jazz ein. Ausgehend von dieser Begegnung im Aufnahmestudio entwickelt sich ein intensiver…

Maurice Blanchot: Der letzte Mensch. Erzählung

Urs Engeler Editor, Basel 2005
ISBN 9783905591934, Gebunden, 131 Seiten, 17,00 EUR
Aus dem Französischen von Jürg Laederach. "In 'Der letzte Mensch'", schreibt der Übersetzer Jürg Laederach zu "Le dernier homme", "vollzieht Blanchots Erzähler mit seinem Blick eine Zangenbewegung um…