Übersicht

Stichwort "Ralf Klausnitzer"


3 Bücher von insgesamt 4

Alexander Nebrig/Carlos Spoerhase: Die Poesie der Zeichensetzung. Studien zur Stilistik der Interpunktion. Publikationen zur Zeitschrift für Germanistik - Band 25

Cover: Alexander Nebrig (Hg.) / Carlos Spoerhase (Hg.). Die Poesie der Zeichensetzung - Studien zur Stilistik der Interpunktion. Publikationen zur Zeitschrift für Germanistik - Band 25. Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main, 2012.
Peter Lang Verlag, Bern 2012
ISBN 9783034310000, Gebunden, 456 Seiten, 81,40 EUR
Satzzeichen sind für Literatur konstitutiv, moderne Schriftlichkeit ohne sie undenkbar. Dennoch spielen die Zeichen, die zwischen den Wörtern stehen, in der literaturwissenschaftlichen Praxis nahezu keine…

Ralf Klausnitzer/Carlos Spoerhase: Kontroversen in der Literaturtheorie/Literaturtheorie in der Kontroverse.

Cover: Ralf Klausnitzer (Hg.) / Carlos Spoerhase (Hg.). Kontroversen in der Literaturtheorie/Literaturtheorie in der Kontroverse. Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main, 2007.
Peter Lang Verlag, Bern 2007
ISBN 9783039112470, Paperback, 514 Seiten, 74,50 EUR
Literaturtheoretische Überlegungen sind immer wieder Auslöser von polemisch ausgetragenen Kontroversen gewesen. Fragen nach der spezifischen Qualität literarischer Texte, nach der Geltung von Bedeutungszuweisungen…

Josef Körner: Josef Körner: Philologische Schriften und Briefe.

Cover: Josef Körner. Josef Körner: Philologische Schriften und Briefe. Wallstein Verlag, Göttingen, 2001.
Wallstein Verlag, Göttingen 2001
ISBN 9783892444589, Gebunden, 480 Seiten, 39,88 EUR
Herausgegeben von Ralf Klausnitzer. Mit einem Nachwort von Hans Eichner. Der Prager Philologe Josef Körner (1888-1950) war ein großer Kenner des literarischen Lebens zwischen 1790 und 1830 und hinterließ…