Stichwort-Übersicht

Kanada

Insgesamt 293 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 35

Tanya Tagaq: Eisfuchs

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2020
ISBN 9783956143533, Gebunden, 200 Seiten, 20.00 EUR
[…] Aus dem kanadischen Englisch von Anke Caroline Burger. Der Winter ist vorbei und damit die Zeit, die die Kinder im Haus verbringen müssen, weil es draußen bitterkalt ist, hoch im Norden…

Peer Martin: Hope. Es gibt kein zurück. Du kommst an. Oder du stirbst. (Ab 16 Jahre)

Cover
Cecilie Dressler Verlag, Hamburg 2019
ISBN 9783791501390, Gebunden, 544 Seiten, 20.00 EUR
[…] Illustration von Nils Andersen. Du hast nichts zu verlieren, wenn dir alles genommen wurde! Der 19-jährige Kanadier Mathis begleitet Hope, einen elf Jahre alten Somali, auf dessen abenteuerlicher…

Tadeusz Dabrowski: Eine Liebe in New York. Roman

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783895614675, Gebunden, 144 Seiten, 18.00 EUR
[…] oberflächlich. Oder denkt das nur der polnische Dichter, mit dem sie nach dieser ersten Begegnung ein paar leidenschaftliche Nächte verbringt? Er kommt nur schwer damit zurecht, dass…
mehr Bücher


3 Presseschau-Absätze von insgesamt 238

Magazinrundschau 21.01.2020 […] Eromo Egbejule beschreibt am Beispiel von Nigeria, wie genau sich das viel gepriesene Einwanderungsland Kanada seine Zuwanderer aussucht: "2015 führte Kanada ein neues System zur Aufnahme qualifizierter Einwanderer ein, das auf einer punktebasierten Berechnung beruht, bei der die Bewerber auf der Grundlage ihres Alters, ihrer Berufserfahrung, ihres Bildungsniveaus und ihrer Sprachkenntnisse bewertet […] Mitgliedstaaten. Sechzig Prozent der im Ausland geborenen Bevölkerung ist 'hoch qualifiziert' - der höchste Anteil in der Organisation. Nun weitet Kanada seine Bemühungen aus: Der Einwanderungsminister Ahmed Hussen - der selbst 1993 als Flüchtling aus Somalia nach Kanada kam - kündigte 2018 an, dass das Land von 2019 bis 2021 mehr als eine Million Menschen anziehen wolle, was fast 3 Prozent der Gesamtbevölkerung […] darauf ab, die am besten qualifizierten Personen zu bevorzugen und ihnen die Einreise ins Land zu erleichtern, während die Bewerber gleichzeitig ermutigt werden, sich in weniger bevölkerten Teilen Kanadas niederzulassen. Australien und Neuseeland wenden ähnliche Systeme an, und der britische Premierminister Boris Johnson, der gerade erst im Dezember einen Wahlsieg errungen hat, will ebenso ein System […]
9punkt 03.09.2019 […] Polizisten verprügelt und gefoltert worden. Er hat körperliche und geistige Schäden davongetragen. Kanada hat ihn zwar als politischen Flüchtling aufgenommen, aber als er dann auffällig wurde, haben sie ihn einfach nur festgenommen und immer wieder betont, wie gefährlich er sei. Bis dann im großen Kanada kein Platz mehr für jegliches Mitgefühl war. Und diesen Prozess des psychischen Zerfalls, für den […] In der NZZ wehrt sich Liao Yiwu gegen Vorwürfe, er habe mit Yang Wei einen Kriminellen verteidigt. Der chinesische Bürgerrechtler Yang Wei hatte nach Jahren der Haft und Folter nach Kanada ausreisen dürfen. Dort war er mehrmals durch Gewalttätigkeiten aufgefallen und ist wieder jetzt nach China abgeschoben worden. Eine psychische Untersuchung gab es nicht, so Liao Yiwu. "Die Krankheit aber, die ihn […]
mehr Presseschau-Absätze


3 Artikel von insgesamt 20

Ganz dicht am eigenen Leben: Ashley McKenzies 'Werewolf' (Forum)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 10.02.2017 […] später, da ist man wieder dort, wo diese beiden selbst nicht gerne sind: Ganz dicht dran am eigenen Leben. Einem Leben, aus dem sich Nessa schließlich an den eigenen Haaren herausziehen wird. Werewolf, Kanada 2016. Regie/Buch: Ashley McKenzie. Kamera: Scott Moore. Mit: Bhreagh MacNeil , Andrew Gillis, Mark Woodland, Donald Campbell, u.a. 78 Minuten. (Vorführtermine) […] Von Thomas Groh

Ohne Kompass: Filme über die Inuit und vom Amazonas in der Reihe 'Natives'

Außer Atem: Das Berlinale Blog 17.02.2016 […] am Ende wird das rohe Fleisch erlegter Robben verteilt. Kunuk und Mauro lassen etliche, durchaus zuverlässige und überzeugende Zeugen zu Wort kommen, die berichten, wie sich das Klima im nördlichen Kanada geändert hat, in Igloolik, Pangnirtung und Resolute Bay. Das Wetter lässt nicht mehr vorhersagen, sagen die Inuit, auf den Sturm folgt keine Ruhe mehr, dafür sei es nicht mehr so kalt wie früher. […] Gruenberg und Schultes die einzigen Zeugnisse sind, die von den kolumbianischen Amazonas-Kulturen erhalten sind. Qapirangajuq: Inuit Knowledge and Climate Change. Regie: Ian Mauro, Zacharias Kunuka. Kanada 2010, 54 Minuten. (Vorführtermine) El abrazo de la serpiente - Embrace of the Serpent. Regie: Ciro Guerra. Mit Jan Bijvoet, Brionne Davis, Nilbio Torres und Antonio Bolívar. Kolumbien/Venezuela/A […] Von Thekla Dannenberg
mehr Artikel