Übersicht

Stichwort "C.G Jung"


3 Bücher von insgesamt 6

Wie groß ist die Welt und wie still ist es hier. Geschichten ums Waldhaus in Sils Maria

Cover: Wie groß ist die Welt und wie still ist es hier - Geschichten ums Waldhaus in Sils Maria. Weissbooks, Frankfurt am Main, 2014.
Weissbooks, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783863370312, Gebunden, 213 Seiten, 22,00 EUR
Herausgegeben von Familie Dietrich und Kienberger. Mit einem Vorwort von Urs Kienberger und mit sieben Fotografien in Schwarzweiß von Christian Scholz. In dieser Anthologie beschreiben Autorinnen und…

James Webb: Das Zeitalter des Irrationalen. Politik, Kultur und Okkultismus im 20. Jahrhundert

Cover: James Webb. Das Zeitalter des Irrationalen - Politik, Kultur und Okkultismus im 20. Jahrhundert. Matrix Media, Wiesbaden, 2008.
Matrix Media, Wiesbaden 2008
ISBN 9783865391520, Gebunden, 608 Seiten, 19,90 EUR
Herausgegeben von Marco Frenschkowski und Michael Siefener. Aus dem Englischen von Michael Siefener. The Occult Establishment gilt als die wegweisende Studie über die Präsenz okkulter Ideen, Motive und…

Anita von Raffay: Die Gewissensfrage in Psychoanalyse und Analytischer Psychologie. Neue Untersuchung einer alten Wunde

Cover: Anita von Raffay. Die Gewissensfrage in Psychoanalyse und Analytischer Psychologie - Neue Untersuchung einer alten Wunde. Frommann-Holzboog Verlag, Stuttgart-Bad Cannstatt, 2006.
Frommann-Holzboog Verlag, Stuttgart 2006
ISBN 9783772823718, Gebunden, 227 Seiten, 52,00 EUR
Die zwei großen analytischen Traditionen, die Psychoanalyse Sigmund Freuds und die Analytische Psychologie C. G. Jungs, haben stark voneinander abweichende Konzepte des Gewissens und der Moral entwickelt.…