• Bücher

62 Bücher - Seite 1 von 5

Stichwort Juden

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | Vor

Mark Mazower: Griechenland unter Hitler. Das Leben während der deutschen Besatzung 1941-1944

Cover: Mark Mazower. Griechenland unter Hitler - Das Leben während der deutschen Besatzung 1941-1944. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2016.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783100025074, Gebunden, 528 Seiten, 29,99 EUR
Aus dem Englischen von Anne Emmert, Jörn Pinnow und Ursel Schäfer. Die große Gesamtdarstellung Griechenlands im Zweiten Weltkrieg und der politischen und gesellschaftlichen Folgen der brutalen deutschen…

Egon Schwarz: Wien und die Juden. Essays zum Fin de siècle

Cover: Egon Schwarz. Wien und die Juden - Essays zum Fin de siècle. C. H. Beck Verlag, München, 2014.
C. H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406661341, Gebunden, 173 Seiten, 22,95 EUR
Franz Werfel, Arthur Schnitzler, Karl Kraus, Sigmund Freud, Theodor Herzl: Die Reihe der jüdischen Intellektuellen, die nicht nur das Wiener Geistesleben um 1900 geprägt haben, lässt sich fast beliebig…

Bo Lidegaard: Die Ausnahme. Oktober 1943: Wie die dänischen Juden mithilfe ihrer Mitbürger der Vernichtung entkamen

Cover: Bo Lidegaard. Die Ausnahme - Oktober 1943: Wie die dänischen Juden mithilfe ihrer Mitbürger der Vernichtung entkamen. Karl Blessing Verlag, München, 2013.
Karl Blessing Verlag, München 2013
ISBN 9783896675101, Gebunden, 592 Seiten, 24,99 EUR
Was wäre gewesen, wenn? Wenn Beamte sich den Dienstanweisungen zur Durchführung der Endlösung verweigert hätten? Wenn politische und geistliche Verantwortungsträger die Verfolgten als Mitbürger und nicht…

Die Verfolgung und Ermordung der europäischen Juden durch das nationalsozialistische Deutschland 1933-1945. Bd. 5: West- und Nordeuropa 1940 - Juni 1942

Cover: Die Verfolgung und Ermordung der europäischen Juden durch das nationalsozialistische Deutschland 1933-1945 - Bd. 5: West- und Nordeuropa 1940 - Juni 1942. Oldenbourg Verlag, München, 2012.
Oldenbourg Verlag, München 2012
ISBN 9783486586824, Gebunden, 880 Seiten, 59,80 EUR
Bearbeitet von Michael Mayer, Katja Happe und Maja Peers. Im Mai 1940 überfiel die Deutsche Wehrmacht die Staaten Nord- und Westeuropas und besetzte sie weitgehend. Einheimische und die bis zu diesem…

Atina Grossmann: Juden, Deutsche, Alliierte. Begegnungen im besetzten Deutschland

Cover: Atina Grossmann. Juden, Deutsche, Alliierte - Begegnungen im besetzten Deutschland. Wallstein Verlag, Göttingen, 2012.
Wallstein Verlag, Göttingen 2012
ISBN 9783835309340, Gebunden, EUR
Aus dem Englischen von Ulrike Bischoff. Unmittelbar nach Ende des Zweiten Weltkriegs lebten über 250.000 jüdische Überlebende des Holocaust im von den Alliierten besetzten Deutschland mitten unter ihren…

György Konrad: Über Juden. Essays

Cover: György Konrad. Über Juden - Essays. Jüdischer Verlag, Berlin, 2012.
Jüdischer Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783633542604, Gebunden, 246 Seiten, 21,95 EUR
Aus dem Ungarischen von Hans-Henning Paetzke. "Worin besteht dein Judentum, wenn es sich dabei um keine Religion und keine traditionelle Gemeinschaft handelt?" Diese Frage seines Schriftstellerkollegen…

Alexander Spiegelblatt: Schatten klopfen ans Fenster. Vier Erzählungen

Cover: Alexander Spiegelblatt. Schatten klopfen ans Fenster - Vier Erzählungen. M. Wehrhahn Verlag, Hannover, 2010.
M. Wehrhahn Verlag, Hannover 2010
ISBN 9783865251794, Broschiert, 120 Seiten, 12,00 EUR
Die Erzählungen dieses Bandes berichten über Bukowiner Juden während und vor allem nach der Deportation, von ihren inneren Folgen, dem in der alten Heimat nicht wieder heimisch werden können und der Fremde.…

Lena Gorelik: Lieber Mischa. ... der Du fast Schlomo Adolf Grinblum geheißen hättest, es tut mir so leid, dass ich Dir das nicht ersparen konnte: Du bist ein Jude

Cover: Lena Gorelik. Lieber Mischa - ... der Du fast Schlomo Adolf Grinblum geheißen hättest, es tut mir so leid, dass ich Dir das nicht ersparen konnte: Du bist ein Jude. Graf Verlag, München, 2011.
Graf Verlag, München 2011
ISBN 9783862200122, Gebunden, 184 Seiten, 18,00 EUR
Lena Gorelik gehört der neuen Generation junger Juden in Deutschland an, die sich über ihre Zukunft, nicht über ihre Vergangenheit definieren wollen. Dazu passt perfekt, dass sie gerade Mutter geworden…

Christiane von Korff/Avi Primor: An allem sind die Juden und Radfahrer schuld. Deutsch-jüdische Missverständnisse

Cover: Christiane von Korff / Avi Primor. An allem sind die Juden und Radfahrer schuld - Deutsch-jüdische Missverständnisse. Piper Verlag, München, 2010.
Piper Verlag, München 2010
ISBN 9783492046985, Gebunden, 307 Seiten, 19,95 EUR
Avi Primor über Deutsche, Juden und warum der Antisemitismus nicht zunimmt. Wenn es im Fernsehen um Israel, den Nahostkonflikt oder die Juden geht, kommt er meistens ins Bild: Avi Primor, früherer Botschafter…

Monika Helfer/Michael Köhlmeier: Rosie und der Urgroßvater. (Ab 10 Jahre)

Cover: Monika Helfer / Michael Köhlmeier. Rosie und der Urgroßvater - (Ab 10 Jahre). Carl Hanser Verlag, München, 2010.
Carl Hanser Verlag, München 2010
ISBN 9783446235878, Gebunden, 128 Seiten, 14,90 EUR
Mit einem Nachwort von Hanno Loewy. Illustrationen von Barbara Steinitz. Rosies Familie lebt in den USA, weit weg von dem kleinen Ort in Österreich, in dem über viele Generationen ihre jüdischen Vorfahren…

Margret Steenfatt: Auf immer und ewig. (Ab 12 Jahre)

Cover: Margret Steenfatt. Auf immer und ewig - (Ab 12 Jahre). Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2010.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2010
ISBN 9783499215308, Taschenbuch, 238 Seiten, 6,95 EUR
Nathan Rosenau, Nike Heitmann und Paul Christiansen leben 1938 im Hamburger Grindelviertel, im Volksmund auch "Klein Jerusalem" genannt. Die drei Freunde nennen sich die "Schwarze Hand". Dass Nathan Jude…

Joachim Riecker: Hitlers 9. November. Wie der Erste Weltkrieg zum Holocaust führte

Cover: Joachim Riecker. Hitlers 9. November - Wie der Erste Weltkrieg zum Holocaust führte. wjs verlag, Berlin, 2009.
wjs verlag, Berlin 2009
ISBN 9783937989570, Gebunden, 295 Seiten, 22,00 EUR
Seit 1989 ist der 9. November für die Deutschen ein Tag der Freude. Doch für Adolf Hitler stand er im Mittelpunkt seines antisemitischen Wahns. "Die Juden würden bei uns vernichtet", sagte er im Januar…

Peter Manseau: Bibliothek der unerfüllten Träume. Roman

Cover: Peter Manseau. Bibliothek der unerfüllten Träume - Roman. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2009.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2009
ISBN 9783455402001, Gebunden, 446 Seiten, 23,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Kathrin Razum. Dieser Roman erzählt die Geschichte von Itsik Malpesch: von seiner Kindheit als Sohn eines jüdischen Gänsedaunenfabrikverwalters im russischen Kischinjow, von…

Die nationalsozialistische . Geschichte und ethische Konsequenzen für die Gegenwart

Cover: Die nationalsozialistische  - Geschichte und ethische Konsequenzen für die Gegenwart. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2010.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2010
ISBN 9783506765437, Gebunden, 463 Seiten, 48,00 EUR
Herausgegeben von Maike Rotzoll, Gerrit Hohendorf, Petra Fuchs u.a. Mit Beiträgen in englischer Sprache. Mit 13 grafischen Darstellungen, 35 Fotos, Dokumenten und Faksimiles auf Tafeln. Der vorliegende…

Nina Nahmia: Reina Gilberta. Ein Kind im Ghetto von Thessaloniki

Cover: Nina Nahmia. Reina Gilberta - Ein Kind im Ghetto von Thessaloniki. Metropol Verlag, Berlin, 2009.
Metropol Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783940938466, Kartoniert, 261 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Griechischen von Argyris Sfountouris. Thessaloniki 1943. Am 8. Februar werden die Nürnberger Rassengesetze von 1935 auch im besetzten Griechenland in Kraft gesetzt. Bereits am 25. Februar beginnt…

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | Vor