Übersicht

Stichwort "Uwe Johnson"


3 Bücher von insgesamt 24

Hannah Arendt: Wahrheit gibt es nur zu zweien. Briefe an die Freunde

Cover: Hannah Arendt. Wahrheit gibt es nur zu zweien - Briefe an die Freunde. Piper Verlag, München, 2013.
Piper Verlag, München 2013
ISBN 9783492055420, Gebunden, 464 Seiten, 29,99 EUR
Herausgegeben von Ingeborg Nordmann. Hannah Arendt war ein "Genie für die Freundschaft" (Hans Jonas) und besaß eine Begabung für die Liebe. In ihren hinreißenden Briefen lernen wir nicht nur diese private…

Max Frisch: Aus dem Berliner Journal.

Cover: Max Frisch. Aus dem Berliner Journal. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2014.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783518423523, Gebunden, 235 Seiten, 20,00 EUR
Herausgegeben von Thomas Strässle. Als Max Frisch 1973 in der Berliner Sarrazinstraße eine neue Wohnung bezog, begann er, wieder ein Tagebuch zu führen, und nannte es Berliner Journal. Einige Jahre später…

Hans Werner Richter: Mittendrin. Die Tagebücher 1966-1972

Cover: Hans Werner Richter. Mittendrin - Die Tagebücher 1966-1972. C. H. Beck Verlag, München, 2012.
C. H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406638428, Gebunden, 382 Seiten, 24,95 EUR
Hans Werner Richter (1908-1993) hat als Gründer und Organisator der Gruppe 47 das literarische Leben im Nachkriegsdeutschland entscheidend geprägt. Günter Grass, Heinrich Böll, Uwe Johnson, Ingeborg Bachmann,…